Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Eiche versperrt Straße – Feuerwehr hilft kranker Frau
Die Region Hann Münden Eiche versperrt Straße – Feuerwehr hilft kranker Frau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 14.03.2019
Feuerwehr und Forstwirte entfernen einen umgestürzten Baum auf der Bonaforther Straße. Quelle: Rasche Feuerwehr HMÜ
Hann. Münden

Gegen 15 Uhr waren die Wehren alarmiert worden, weil der Verkehr auf der Bonaforther Straße zum Stillstand gekommen war. Mit Unterstützung von zwei Forstwirten sorgten die Feuerwehrleute innerhalb einer Stunde wieder für freie Fahrt.

Im Stau, der sich durch die Sperrung gebildet hatte, befand sich ein Bonaforther, der seine Frau zum Arzt bringen wollte. Deren Zustand verschlechterte sich zunehmend. Medizinisch ausgebildete Mitglieder der Mündener Schwerpunktfeuerwehr leisteten Erste Hilfe, bis Notarzt und Rettungswagen die Patientin übernehmen konnten.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kreisrat Marcel Riethig hat für den Landkreis Göttingen die Fördervereinbarungen für zwölf Familienzentren Plus und ein Familienzentrum Basis an die Träger-Institutionen übergeben. Insgesamt werden 750 000 Euro investiert.

14.03.2019

In bestimmten innerörtlichen Bereichen gilt das ganze Jahr über Leinenzwang, in der freien Natur ab 1. April. Wie wird das Landesgesetz gehandhabt, und welche Ausweichmöglichkeiten gibt es?

17.03.2019

In Hann. Münden gehen Grundstücks- und Hausbesitzer auf die Barrikaden. Sie protestieren, weil sie für den Ausbau einer Straße Geld bezahlen sollen.

16.03.2019