Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Mündenerin bei Zusammenstoß verletzt
Die Region Hann Münden Mündenerin bei Zusammenstoß verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 07.08.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Hann. Münden

Die Frau war in Richtung der Neuen Werrabrücke unterwegs, als ihr plötzlich in Höhe der Kommunalen Dienste Hann. Münden ein Hyundai auf ihrem Fahrstreifen entgegenkam. Beide Autos stießen zusammen.

Die Beamten der Polizei stellten bei der 32 Jahre alten Fahrerin Alkoholgeruch fest, ein Atemtest bestätigte den Verdacht. Ihr wurde im Klinikum Hann. Münden eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde beschlagnahmt. Die 32-Jährige erwartet nun ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Am Peugeot der 30-jährigen Verletzten entstand Totalschaden.

Von Axel Wagner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Autobahn 7 zwischen der Werratalbrücke und der Anschlussstelle Lutterberg ist am Sonntag ein Auto in Brand geraten. Wie die Feuerwehr mitteilt, war die Fahrbahn Richtung Süden zeitweise voll gesperrt.

06.08.2018

Hoher Schaden ist bei einem Auffahrunfall am frühen Sonnabendmorgen auf der A7 bei Laubach entstanden, als ein BMW 1er aus noch ungeklärter Ursache auf einen Lkw auffuhr. Drei Menschen wurden leicht verletzt.

04.08.2018

Sein erstes Drachenfest plant der Luftsportverein Witzenhausen für den 13. Oktober auf dem Flugplatz Burgberg in Witzenhausen. Willkommen sind alle Drachenpiloten – ob Amateur oder Profi – mit ihren verschiedenen Drachen.

03.08.2018
Anzeige