Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Hann. Münden
Die Region Hann Münden Hann. Münden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 06.01.2017
Anerkannter Tourismusort Hann. Münden. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Hann. Münden

Die Stadtverwaltung will Mündener Bürger über den aktuellen Sachstand informieren, heißt es in einer Mitteilung. Gleichzeitig soll die Veranstaltung auch dazu dienen, Ideen und Vorschläge für die weiteren Pläne auszutauschen. Neben Vertretern der Stadtverwaltung werden Richard Elmenhorst, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, und ein Bürger einer niedersächsischen Kommune, in der bereits der Fremdenverkehrsbeitrag eingeführt worden ist, vertreten sein.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bereits um Christi Geburt bestand nahe der Ortslage Hedemündens ein römisches Legionslager. Im Jahre 1017 erfolgte jedoch die erste urkundliche Erwähnung des heutigen Hann. Mündener Ortsteils. Somit feiern die Hedemündener in diesem Jahr ihr 1000. Dorfjubiläum.

09.01.2017

Wegen Bauarbeiten kommt es am Dienstag, 10. Januar, zu Verkehrsbehinderungen auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Hedemünden und Staufenberg/Lutterberg in Fahrtrichtung Kassel zu Verkehrsbehinderungen. Von 9 bis etwa 16 Uhr wird der Hauptfahrstreifen gesperrt, teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit.

06.01.2017

Unbekannte sind in den ersten Tagen des Jahres in zwei Hann. Mündener Wohnhäuser eingebrochen. Die Täter drangen am Sonntag und Dienstag jeweils um 18 Uhr gewaltsam durch die Fenster in die Häuser ein.

04.01.2017
Anzeige