Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Jägerschaft Münden mit guter Wildtiererfassung
Die Region Hann Münden Jägerschaft Münden mit guter Wildtiererfassung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 04.03.2019
Die Geehrten der Jägerschaft Münden Quelle: r
Hann. Münden

Während der Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Hann. Münden wählten die Mitglieder Axel Kaufmann zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden. Vorsitzender bleibt weiterhin Dieter Buhse.

„Der Jägerschaft Münden ist es im Bereich des Bezirkes Braunschweig als einziger Jägerschaft gelungen, eine hundertprozentige Beteiligung bei der Wildtiererfassung zu erreichen“, erklärte Buhse. Ein Dank gelte dafür Klaus Horst, als Obmann für das Wildtiermanagement. Er stellte zudem Olaf Splitt als neuen Ausbilder für die Erlangung eines Fallenscheines vor. Kreisjägermeister Axel Eichendorff erinnert in seinem Bericht daran, dass Sauen mit gestreiften Frischlingen Mutterschutz genießen würden und nicht geschossen werden dürfen.

Auszeichnung für langjährige Mitgliedschaft

Das Abzeichen der Landesjägerschaft Niedersachsen in Bronze erhielten Wigbert Vogeley und Hartmut Gundlach. Thomas Alves, Holger Deuermeier und Martin Kalz wurden mit dem Bronze Abzeichen des Deutschen Jagdverbandes ausgezeichnet. Klaus Horst erhielt es in Silber. Seit 40 Jahren Mitglied der Jägerschaft sind Dieter Buhse, Horst-Joachim Ender, Georg Müller, Sven Rathgeber, Reinhard Schneider, Volker Thiele, Wolf-Rüdiger von Buttlar. Für 50 Jahre wurden Karl-Heinz Held, Hans-Peter Helm, Manfred Kilian, Hans-Jürgen Röbbeling, Bernd C. Rompel und Karl-Eugen Schäfer ausgezeichnet.

Von Vera Wölk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Um die Betriebssicherheit aufrechtzuerhalten“ lässt die Bahn im in Hann. Münden und Hedemünden Gleichen und Weichen reparieren. Gearbeitet wird dabei nur nachts – jeweils am Wochenende.

01.03.2019

Noch ist der Täter flüchtig: Nach einem Überfall auf eine Bankfiliale in Landwehrhagen hat das Kreditinstitut nun eine Belohnung von bis zu 5000 Euro ausgesetzt. Die Polizei vermutet derweil einen Zuammenhang mit einem früheren Überfall auf die Filiale.

01.03.2019

Wer hat Viktoria S. gesehen? Die 18 Jährige aus Hofgeismar im Kreis Kassel ist verschwunden. Sie könnte sich in Göttingen aufhalten. Die Polizei bittet um Hilfe.

26.02.2019