Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Konferenz zur Radikalisierung junger Muslime
Die Region Hann Münden Konferenz zur Radikalisierung junger Muslime
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 16.10.2016
Anzeige
Hann. Münden

Von 10.30 bis 16 Uhr wird es an diesem Tag in Hann. Münden, Geschwister-Scholl-Haus, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 4, um Ursachen sowie Projekte und Initiativen zum Thema gehen. Das Verhältnis von Mehrheitsgesellschaft zu muslimischer Minderheit sollenbetrachtet und gegenseitige Vorurteile und Fremdheitsgefühle thematisiertwerden.

Als Diskussionsgrundlage wird Islam- und Politikwissenschaftler Dr. Menno Preuschaft vom Landespräventionsrat Niedersachsen einen Vortrag halten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Hann Münden Eröffnung am Sonnabend in Hann. Münden - Steiniger Weg zum ersten Subwaystore

Dunkle Loungesessel für die Gäste, eine Edelstahltheke als Verkaufstresen und warme Farben an den Wänden – im neuen Subway an der Langen Straße 91 erinnert heute nichts mehr an den mühevollen Weg, den Patrick Hänse und Ulrich Tolksdorf auf sich genommen haben, um die erste Mündener Subway-Filiale zu eröffnen.

15.10.2016

Der Bauverein Münden will seinen Mietern dabei helfen, Energie zu sparen. Dafür organisiert das Unternehmen jetzt Beratungstermine mit der Energieagentur Region Göttingen.

07.10.2016
Hann Münden Förderung für Projekt in Hann. Münden - Youtuber gegen Rassismus

Die Initiative „hate2hate“ von der Volkshochschule Göttingen Osterode (VHS) ist als eines von bundesweit neun Projekten von der Bundeszentrale für politische Bildung für eine finanzielle Förderung ausgewählt worden. Insgesamt 35 Projekte nahmen an der Ausschreibung „Hass im Netz entgegentreten“ teil.

09.10.2016
Anzeige