Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Medaille für Cammert in Staufenberg
Die Region Hann Münden Medaille für Cammert in Staufenberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 30.09.2017
Margret Cammert erhielt die Auszeichunung aus den Händen von Landrat Bernhard Reuter. Quelle: Vera Wölk
Anzeige
Staufenberg

Cammert ist seit 25 Jahren in der Tschernobyl-Kinderhilfe in Speele aktiv. „Bereits mehr als 1200 Kinder konnten sich durch Ihren Einsatz im Haus Walfried erholen“, sagte Reuter. Zwei Punkte seien für die Würdigung ihres Auszeichnung entscheidend. Erstens rette sie damit Leben. Und zweitens habe sie zahlreiche Helfer an ihrer Seite, ohne die die Organisation des Aufenthalts in Speele nicht möglich wäre. Daher gelte auch allen, die Cammert in ihrer Arbeit unterstützen, ein Dank. „Die Auszeichnung ist auch für euch“, wandte Cammert sich an ihre Freunde, die sie zur Verleihung eingeladen hatte. Cammert, die nach eigener Aussage sehr bewegt war, dankte zudem auch der Gemeinde Staufenberg für die Unterstützung ihrer Arbeit. ve

Von Vera Wölk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Hann Münden Überfall in Fußgängerzone - Fußgänger angegriffen und ausgeraubt

Auf der Langen Straße in Hann. Münden ist am Montagabend gegen 23.30 Uhr ein 30 Jahre alter Fußgänger von mehreren Männern angegriffen und beraubt worden. Bei den Tätern könnte es sich um Jugendliche oder Heranwachsende gehandelt haben.

26.09.2017

Der Weißkopfseeadler Baby ist wieder da. Der Hinweis eines Tierparkbesuchers brachte Falkner Rainer Cremer auf die Spur des Adlers.

28.09.2017

Kostenlose Bustickets für Schüler, Unterricht erst ab 9 Uhr und eine schönere Schule. Das wünschen sich Jugendliche von Politikern, auch von den ganz großen wie die Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD). Am Donnerstag hat sie den Bürgertreff Münden besucht.

24.09.2017
Anzeige