Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Sportwagen rast in Kleingartenkolonie
Die Region Hann Münden Sportwagen rast in Kleingartenkolonie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 08.10.2017
Eine Person in dem Sporwagen wurde bei dem Unfall verletzt. Quelle: Feuerwehr Münden
Hann. Münden

Der Unfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr am Ortsausgang von Hann. Münden. Auf regennasser Fahrbahn sei aus unbekannter Ursache das Heck des Fahrzeuges weggebrochen, teilte eine Sprecherin der Polizei mit. Das Fahrzeug geriet auf eine Rasenfläche, prallte gegen ein Schild und kam auf der Seite liegend in der Kleingartenanlage zum stehen.

Die Bergungsarbeiten Quelle: Feuerwehr Münden

Die Beifahrerin wurde nach Polizeiangaben verletzt und musste ins Göttinger Klinikum gebracht werden. Der 55-jährige Fahrer blieb der Feuerwehr zufolge unverletzt. Im Einsatz war unter anderem der Rüstzug der Kernstadtfeuerwehr Münden.

Von Andreas Fuhrmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehrere Kommunen im Landkreis Göttingen können mit einer finanziellen Förderung für die Sanierung ihrer Schulen rechnen. Das teilte der SPD-Landtagskandidat Gerd Hujahn am Sonntag mit.

08.10.2017

Reparaturen am Fahrbahnbelag stehen auf der Bundesstraße 3 zwischen Volkmarshausen und Mielenhausen bevor. Dazu muss die B 3 im Schedetal von 18. bis 21. Oktober voll gesperrt werden.

06.10.2017

In Hann. Münden gibt es einige personelle Wechsel. Das hat Bürgermeister Harald Wegener (BfMÜ) am Donnerstagabend mitgeteilt.

05.10.2017