Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Staufenberg Innenministerium zeichnet Moorbrand-Helfer aus Staufenberg mit Urkunden aus
Die Region Hann Münden Staufenberg Innenministerium zeichnet Moorbrand-Helfer aus Staufenberg mit Urkunden aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 16.04.2019
Als Anerkennung für die geleistete Hilfe überreichte Bürgermeister Bernd Grebenstein eine Urkunde des Innenministeriums an drei Kameraden aus Staufenberg. Quelle: r
Staufenberg

Eine besondere Überraschung hat Bürgermeister Bernd Grebenstein (parteilos) vergangene Woche für die Staufenberger Feuerwehr bereitgehalten: Als Dank und Anerkennung für die geleistete Hilfe und ihren ehrenamtlichen Einsatz beim Moorbrand überreichte Grebenstein eine Urkunde des Innenministeriums an die Feuerwehren aus Staufenberg. Nach eigenen Angaben hatten drei Staufenberger Kameraden die örtlichen Kräfte bei der Bekämpfung des Moorbrands in Meppen im September vergangenen Jahres unterstützt.

Zwei Tage lang war ein eigens zusammengestellter Verband von Feuerwehrkräften aus dem Landkreis Göttingen unter Führung von Kreisbrandmeister Volker Keilholz im Einsatz. Bis das Feuer vollständig gelöscht war, dauerte es mehrere Wochen. In Brand geraten war das Moor, das durch monatelange Dürre ausgetrocknet war, durch Raketentests auf dem Testgelände der Bundeswehr. Er breitet sich insgesamt auf einer Fläche von etwa zwei mal vier Kilometern aus.

Von nog

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!