Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Renault Trafic in Hann. Münden beschädigt
Die Region Hann Münden Renault Trafic in Hann. Münden beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 13.02.2019
Bei dem Unfall am 6. Februar entstand am Renault ein Schaden an der Stoßstange. Quelle: imago stock&people
Hann. Münden

Nach Angaben der Polizei geschah der Unfall bereits am Mittwoch, 6. Februar.

In der Zeit von 11.10 und 11.20 Uhr habe ein unbekannter Fahrzeugführer vermutlich beim Ausparken einen Renault Trafic beschädigt und sei anschließend geflüchtet. Nach Polizeiangaben wurde der Renault bei der Kollision an der Stoßstange beschädigt. Der Schaden belaufe sich nach ersten Schätzen auf 500 Euro.

Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Hann. Münden unter der Telefonnummer 05541/921-0 zu melden.

Von Vera Wölk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Hann Münden Hann. Mündener Familie übernimmt Immobilien - Zwei Haas-Häuser sind verkauft

Sieben sanierungsbedürftige Häuser befinden sich in Hann. Münden im Besitz der Familie Haas. Zwei davon sind jetzt verkauft worden, ein Gebäude erwarb die Stadtverwaltung.

12.02.2019

Bereits am 30. Januar hat ein Unbekannter in Hann. Münden einen VW Passat gestreift und dabei erheblich beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 3000 Euro.

11.02.2019

Heißes Wochenende für die Feuerwehr in Hann. Münden: Innerhalb von 24 Stunden muss sie fünf Einsätze fahren. Sie kann eine Frau in letzter Sekunde aus einer brennenden Wohnung retten. Bei einem Einsatz werden Helfer von Passanten angegriffen.

10.02.2019