Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Vier Verletzte bei Unfall bei Gut Hilwartshausen
Die Region Hann Münden Vier Verletzte bei Unfall bei Gut Hilwartshausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 03.12.2018
Unfall B80 zwischen Hann. Münden und Reinhardshagen auf Höhe Gut Hilwartshausen. Quelle: Stefan Rasche
Hann. Münden

Eine Schwerverletzte und drei Leichtverletzte hat ein Unfall am frühen Montagmorgen auf der B 80 bei Gut Hilwartshausen gefordert. Drei Autos waren an dem Unfall beteiligt.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 5.40 Uhr. Eine 29-Jährige war mit ihrem VW Golf in Richtung Reinhardshagen unterwegs. In Höhe von Gut Hilwartshausen verlor sie gegen regennasser Fahrbahn aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet ins Schleudern.

Vier Verletzte,eine Frau darunter schwer, hat ein Unfall auf der B 80 am frühen Montagmorgen gefordert.

Anschließend sei es zum Unfall mit dem entgegenkommenden VW Fox einer 58 Jahre alte Fahrerin gekommen, schildert die Polizei. Ein nach dem VW Fox befindlicher 56-jähriger Nissan-Fahrer wich anschließend nach rechts aus, um an der Unfallstelle mit den Fahrzeugen nicht zu kollidieren. Bei diesem Ausweichmanöver prallte er gegen einen Baum.

Die 29-Jährige alte Frau aus Hann. Münden kam nach Schilderung der Polizei schwer verletzt in eine Klinik nach Kassel. Die 58-Jährige aus dem Landkreis Kassel sowie der 56-Jährige Nissan-Fahrer und seine 23 Jahrealte Beifahrerin wurden leicht verletzt. Rettungswagen brachten die Verletzten in ein Krankenhaus nach Hann. Münden.

An den nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstanden nach Mitteilung der Polizei Schäden in Höhe von 15000 Euro.

Die Bundestraße wurde während der Bergungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis 10.40 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. Feuerwehren Hann. Münden und Gimte waren im Einsatz und unterstützten den Rettungsdienst mit den Verletzten, sicherten die Unfallstelle. Auslaufende Betriebsstoffe wurden aufgefangen.

Von mib

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwischenfall auf dem Weihnachtsmarkt in Witzenhausen: Dort hat ein Mann die Besucher mit einem Hackebeil bedroht. Er wurde später festgenommen und war stark alkoholisiert. Verletzt wurde niemand.

02.12.2018

Jugendliche können sich in einer Wanderausstellung in Hann. Münden über sexuelle Gewalt und Schutzrechte informieren. Die Ausstellung wird im Januar eröffnet.

01.12.2018

Bei der bundesweiten Aktion „Kältehilfe“ des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) werden Hilfsgüter an Obdachlose verteilt, damit diese die kalte Jahreszeit besser überstehen können – auch in Göttingen und Hann. Münden.

29.11.2018