Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hann Münden Zahlreiche Autos bei Pfingstturnier beschädigt
Die Region Hann Münden Zahlreiche Autos bei Pfingstturnier beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 20.05.2018
Quelle: Arno Bachert/Fotolia
Anzeige
Hann. Münden

Bislang sind der Polizei 19 Fälle bekannt. Nach derzeit vorliegenden Informationen rissen die Täter unter Anderem Kennzeichen und Scheibenwischer ab, schlugen Fahrzeugscheiben ein, traten Außenspiegel ab und beschädigten teilweise auch Türen und Kotflügel der Wagen. Angaben zum entstandenen Gesamtschaden liegen zurzeit noch nicht vor.

Hinweise auf die Täter nimmt das Polizeikommissariat Hann. Münden unter Telefon (05541) 9510 entgegen.

Von Axel Wagner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bürgertreff Hann. Münden plant für die Zeit ab September regelmäßige Repariertreffs. Dafür werden fachkundige ehrenamtliche Helfer gesucht. Repariert werden sollen elektrische und mechanische Kleingeräte und andere Gebrauchsgegenstände, die nicht mehr funktionieren.

23.05.2018
Hann Münden Spendenparlament Hann. Münden - Bürgerfrühstück auf dem Kirchplatz

Der Verein Spendeparlament Hann. Münden plant wieder ein Bürgerfrühstück. Die Teilnehmer kommen am Sonntag, 10. Juni, um 11 Uhr auf dem Kirchplatz zum geselligen Essen zusammen. Verbunden ist das Frühstück mit der Veranstaltung „Hann. Münden live“, die das ganze Wochenende läuft.

18.05.2018

Die Mitglieder des Kirchenkreistages des Kirchenkreises Münden haben während ihrer Sitzung vereinbart nach welchen Kriterien die im kirchlichen Besitz befindlichen Gebäude bewertet werden sollen. Der dazu gehörige Gebäudebedarfsplan soll bei der nächsten Sitzung im November vorgestellt werden.

21.05.2018
Anzeige