Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Die Region Jugendförderung im Landkreis Northeim
Die Region Jugendförderung im Landkreis Northeim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 23.12.2018
Fördert kindliche Musikalität: die Sing-Akademie Hardegsen Quelle: Peter Heller
Northeim

Der Vorstand der Jugendstiftung des Landkreises Northeim hat Fördermittel vergeben. Insgesamt elf Projekte sind ausgewählt worden, die mit einer Gesamtsumme von 126.938,73 Euro unterstützt werden.

Die Entscheidung über die Vergabe der Gelder traf der Vorstand auf Basis der ihnen vorliegenden Förderanträge. Die größte Summe ging mit 66.118,13 Euro an den Kreisverband Northeim des Deutschen Kinderschutzbunds für die Einrichtung des Familientreffs in Northeim und stellt eine Anschubfinanzierung für drei Jahre dar. Zudem erhielt der Kreisverband weitere 40.000 Euro für die Beratungsstelle gegen Gewalt an Kindern und Jugendlichen.

Fördersummen zwischen 700 Euro bis hin zu knapp 5000 Euro wurden neun weiteren Projekte zugesagt. Gefördert werden das Projekt Lichtersingen 2018 der Sing-Akademie Hardegsen, die Grundschule Kreiensen für das Projekt „Gemeinsames Zirkusprojekt der Grundschulen Kreiensen und Greene“, die Stadtjugendpflege Uslar für das Projekt „Junge Kunstschule“, der Verein Fips für das Projekt „Theaterpädagogische Aktionswochen 2019“, der Förderkreis der Grundschule auf dem Berge Wenzen für das Projekt „musa Schultanzwoche“, der Verein Ferienfreizeit Schwangau für die Ferienfreizeit 2019, die Stadt Uslar für das Projekt „Jugendaustausch zur Förderung der Partnerschaft in Schwangau“, die Stadt Uslar für das Projekt „Frühe Chancen in Uslar“ und der Verein Konzert- & Kulturfreunde Einbeck für das Projekt „Songs für coole Kids“.

Von Claudia Bartels

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In leuchtende Kinderaugen blickte der Weihnachtsmann, der auf der Göttinger Zietenterrassen Geschenke an die kleinsten Bewohner des Flüchtlingsheims verteilte. Für einige Kinder war es das erste Weihnachtsfest.

24.12.2018

Einige Kunstvereine in Niedersachsen dürfen sich über Förderung freuen. Auch der Kunstverein Göttingen erhält in kommenden Jahr einen Anteil von insgesamt 900.000 bereitgestellten Euro.

23.12.2018

Klaus Pawlowski und Gerrit Zitterbart treten zum Jahreswechsel mit „Tea for Two“ im Clavier-Salon in Göttingen auf.

20.12.2018