Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 15 Fahrzeuge in Northeim zerkratzt
Die Region Northeim 15 Fahrzeuge in Northeim zerkratzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 07.11.2018
15 bislang bekanntgewordene Sachbeschädigungen an Autos hat die Northeimer Polizei in den vergangenen Tagen beschäftigt. Quelle: R
Northeim

Wie die Northeimer Polizei mitteilte, wurden am Montag drei Sachbeschädigungen im Schlachthausweg bekannt, am Dienstag zwei weitere in der Rückingsallee. Am Mittwochvormittag waren fünf Fahrzeuge in der Kanalstraße betroffen. Der Täter hat vermutlich im Vorbeigehen alle Autos an den Seiten mit einem spitzen Gegenstand wellenförmig zerkratzt.

Am Mittwoch gegen 12 Uhr schlug der Täter auf dem Kauflandparkplatz erneut zu. Im Vorbeigehen zerkratzte er das Heck fünf weiterer Fahrzeuge. Hierbei wurde er von einem Zeugen beobachtet, der die Polizei informierte. Kurze Zeit später gelang es der Northeimer Polizei den verdächtigen 41 Jahre alten Täter in seiner Northeimer Wohnung festzunehmen. Nach Begutachtung durch einen Arzt wurde er in eine Göttinger Fachklinik eingewiesen.

Von Mark Bambey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jährlich etwa 400 Fälle häuslicher Gewalt registriert die Polizeiinspektion Northeim/Osterode. Der Landkreis Northeim unterstützt Buswerbung mit Hilfsangeboten für misshandelte Frauen.

07.11.2018

Vier Monate nach einem Autounfall in Verbindung mit einem Einbruch hat die Polizei Northeim jetzt ein Foto des Tatverdächtigen veröffentlicht. Sie hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

06.11.2018

Zum zehnjährigen Bestehen der Frühen Hilfen in Northeim soll es am Mittwoch, 14. November, eine Feier in der Northeimer Stadthalle geben. Die Veranstaltung beginnt um 13.30 Uhr.

05.11.2018