Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 20 000 Euro Schaden bei Küchenbrand
Die Region Northeim 20 000 Euro Schaden bei Küchenbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 27.02.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Northeim

Gegen 21.15 Uhr wurden Anwohner durch einen Rauchmelder und Brandgeruch im Treppenhaus auf das Feuer im Obergeschoss aufmerksam. Die Feuerwehr brach die Tür der Wohnung auf und konnte den Brand im Bereich des Küchenherdes schnell löschen. Personen wurden nicht verletzt, der Brandschaden blieb gering.

Allerdings wurde die Wohnungseinrichtung nach Angaben der Polizei durch den Rauchgasniederschlag erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Die Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss seien durch Rauchgase kontaminiert, so dass die Bewohner von der Stadt Northeim anderweitig untergebracht werden mussten. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Komödie „Arthur & Claire“mit den Hardy Krüger jr. und Eva Maria Grein von Friedl wird am Montag, 26. Februar, in der Stadthalle Northeim, Grafenhof 7, gezeigt.

25.02.2018

Simon Hartmann (SPD) ist der Gewinner der Bürgermeisterwahl in Northeim. In der Stichwahl am 11. März muss er gegen den CDU-nahen und von den Grünen unterstützen Jörg Dodenhöft antreten.

28.02.2018
Northeim Unfallflucht - VW Polo beschädigt

Ein bislang unbekannter Autofahrer ist am Sonnabend zwischen 18.30 Uhr und 21.15 Uhr auf der Straße Schaupenstiel in Northeim im Vorbeifahren gegen einen geparkten, schwarzen VW Polo gestoßen und hat diesen an der linken Seite. Nach Polizeiangaben entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort.

25.02.2018
Anzeige