Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 20 Einsätze wegen Starkregen am frühen Morgen
Die Region Northeim 20 Einsätze wegen Starkregen am frühen Morgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 30.09.2017
Starkregen in Northeim Quelle: Lange
Anzeige
Northeim

Straßen mussten teilweise gesperrt werden. In Langenholtensen hatte sich ein Hang gelöst und war auf ein Haus zugerutscht. „Das war wie Meeresrauschen. Irre, was da in kurzer Zeit runtergekommen ist“, sagte Kreisbrandmeister Bernd Kühle.

Schwere Regenfälle haben am Samstag in Northeim und Umgebung Straßen und Keller geflutet. Auch der Bahnverkehr war betroffen. Wassermassen mit Schlamm und Geröll seien auf mehrere Bundes- und Kreisstraßen in der Region gelaufen, teilte ein Polizeisprecher mit.

Im Einsatz waren die Wehren aus Hammenstedt, Denkershausen, Edesheim, Höckelheim, Langenholtensen, Hillerse, Sudheim und Berwartshausen.

Von Verena Schulz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Heimatmuseum Northeim - Eigene Northeimer Währung

Das Northeimer Heimatmuseum birgt einen weiteren Münzschatz in seinen Mauern. Die Kreis-Sparkasse Northeim (KSN) übergab am Freitag dem Museum seine in zwei Jahrzehnten zusammengetragene Sammlung historischer, in der Stadt geprägter Münzen.

03.10.2017
Northeim Ärger im City-Center Northeim - 36 Mieter müssen aus ihren Wohnungen

Seit mehr als sieben Jahren ist bekannt, dass der Brandschutz in Bereichen des Northeimer City-Centers nicht den rechtlichen Vorgaben genügt. Weil die Coriander Constructing & Consulting GmbH (CCC) bisher nicht nachgebessert hat, müssen jetzt 36 Mieter ihre Wohnungen verlassen.

30.09.2017

Der Rat der Stadt Bad Gandersheim hat in seiner Sitzung am Donnerstag mit großer Mehrheit die Ausrichtung der Landesgartenschau 2022 durch die Stadt Bad Gandersheim beschlossen.

02.10.2017
Anzeige