Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 25 Jahre bei der Northeimer Kreisverwaltung
Die Region Northeim 25 Jahre bei der Northeimer Kreisverwaltung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 03.04.2018
Seit 25 Jahren arbeitet die Jubilarin für die Kreisverwaltung Northeim, die ihren Sitz im Kreishaus hat. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Northeim

Nach ihrer Schulzeit in Drüber und Northeim absolvierte Hüfner nach Angaben der Kreispressestelle eine Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notargehilfin. Anschließend wurde die Jubilarin beim Landkreis Northeim als Stenotypistin im Büro für zentrale Textverarbeitung eingestellt. Nach der Auflösung des Schreibbüros im Jahr 1993 arbeitete Hüfner in verschiedenen Bereichen der Kreisverwaltung. 2001 wurde sie als Amtsassistentin im damaligen Bau- und Umweltamt eingestellt. Seit Ende 2017 ist Hüfner nunmehr im Fachbereich Soziales, Fachdienst Wohngeld, Ausbildungs- und Familienförderung tätig.

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Osterfeuer in Südniedersachsen - Mit Stroh brennt es besser

In fast jedem Ort der Region haben am Sonnabend und Ostersonntag die Osterfeuer gebrannt. Trotz des Regens am Mittag kamen tausende Besucher.

02.04.2018
Northeim FDP-Bezirksverband Südniedersachsen - Grascha im Amt bestätigt

Der FDP-Politiker Christian Grascha ist als FDP-Bezirksvorsitzender wiedergewählt worden. Die Delegierten des FDP-Bezirksverbandes Südniedersachsen haben ihn während eines Parteitags in Bad Pyrmont im Amt bestätigt.

02.04.2018

Bei einem Unfall am Sonntag sind drei Menschen verletzt worden. An deren Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von rund 45.000 Euro

02.04.2018
Anzeige