Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Mit über drei Promille in den Graben
Die Region Northeim Mit über drei Promille in den Graben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 19.09.2017
Quelle: dpa
Einbeck

Nachdem er mit seinem VW Golf in Naensen einen Gartenzaun umgefahren hatte, ist ein 32-Jähriger am Montagmorgen auf einem Feldweg in den Straßengraben gefahren. Als die wegen der Unfallflucht alarmierten Beamten den Mann aus Delligsen fanden, war er nach Angaben der Polizei nicht in der Lage, selbst aus seinem Auto auszusteigen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 3,19 Promille. Die Beamten brachten den 32-Jährigen zur Ausnüchterung ins Krankenhaus. Über die Schadenshöhe gibt es nach Angaben der Polizei noch keine näheren Angaben. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt.

Von Finn Lieske

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gegen eine Wahlkampfveranstaltung der Alternative für Deutschland (AfD) am Freitag in Northeim haben der Motorradclub Kuhle Wampe, Parteien und Bündnisse Proteste angekündigt. Die AfD erwartet unter anderem Björn Höcke, Paul Hampel und Jens Kestner als Redner auf dem Münsterplatz.

20.09.2017
Northeim Einbruch in Lagerhalle - In Firma randaliert

Unbekannte sind zwischen Freitagabend und Montagmorgen in der Straße Am Uetzenbrook in die Lagerhalle einer Firma eingedrungen und haben darin einen Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro angerichtet. Nach dem Aufdrücken einer Zugangstür hieben die Täter auf mehr als 30 mit Weizen, Gerste, Grillkohle und Tierfutter gefüllte Säcke ein.

18.09.2017
Northeim Mittelalter auf dem Marktplatz - Klostermarkt in Northeim

Der historische Klostermarkt verwandelt die Northeimer Innenstadt in jedem Jahr für zwei Tage wieder zurück in die mittelalterliche Zeit. Eröffnet wurde der Markt in diesem Jahr mit einem Umzug der Landsknechte, Stadtoberhäupter, Hökerer und Spielleute.

21.09.2017