Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Einbecker Innenstadt wird zur Festmeile
Die Region Northeim Einbecker Innenstadt wird zur Festmeile
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 13.10.2018
Sängerin Michelle wird als Stargast auf dem Eulenfest erwartet.CR
Einbeck

Da wird mächtig was los sein. Viele Besucher werden kommen, um den traditionellen Winterbock-Anstich, den Kuscheltierregen und natürlich den Start des Ballonwettbewerbs zu erleben“, teilt Freya Pietsch, Pressesprecherin der Einbeck Marketing GmbH, mit. Unter dem Motto „Bock auf die Schnapseule“ soll sich die Innenstadt drei Tage lang in einen bunten Festplatz verwandeln, der zahlreiche Angebote für die ganze Familie bietet. Die Veranstalter erwarten mehr als 10 000 Besucher.

„Einbecker dürfen das“

Zum zweiten Mal in der Eulenfestgeschichte soll es eine Eulen-Lounge an der Tiedexer Straße mit eigenen DJ geben. In entspannter Atmosphäre werden dort kulinarische Spezialitäten angeboten, begleitet von Musik.

Mehr Trubel wird an den historischen Marktständen der Landmeile erwartet. Und auch die Produkte der Initiative „Einbecker dürfen das“ sowie der Eulenfest-Kapuzenpullover können an einem Stand an der Landmeile erworben werden. Fahrgeschäfte und der verkaufsoffene Sonntag runden das Angebot für die ganze Familie ab.

Bei der Eulenfest-Verlosung steht ein Kia Picanto als Hauptgewinn auf der langen Liste der Sachpreise. Die Gewinner werden am Sonntagabend um 20 Uhr zum Abschluss des Eulenfests auf dem Marktplatz ermittelt.

Live-Acts auf vier Bühnen

Auch das Rahmenprogramm verspricht Vielfalt. Unter dem Motto „Bock auf gute Musik“ kündigen die Veranstalter ein breites Live-Act-Spektrum an. Traditionelle Musikanten, Newcomer-Talente, Szene-Lieblinge und Party-Vollblutmusiker sollen auf vier Bühnen – auf dem Marktplatz, Hallenplan, Möncheplatz und in der Altendorfer Straße – für Stimmung sorgen, teilen die Organisatoren mit. „Musik und Show für jeden Geschmack und jedes Alter ist für das 44. Eulenfest gesichert“, verspricht Pietsch. Als Stargast sei Michelle eingeladen worden, die seit 25 Jahren mit Hits wie „Wer Liebe lebt“ und „Wie Flammen im Wind“ bekannt geworden ist. Sie wird am Eulenfestsonntag ab 13.15 Uhr auf dem Marktplatz erwartet.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonnabend stehen verschiedene Märkte zur Auswahl: Neben dem Wochenmarkt soll der Trödelmarkt mit Secondhand-Waren Platz zum Stöbern bieten, und beim Kinderflohmarkt dürfen Kinder ihre eigenen Stände aufbauen. Die Märkte sind in der Zeit von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Am verkaufsoffenen Sonntag wollen sich 52 Einzelhändler von 13 bis 18 Uhr beteiligen.

Um auch den jüngsten Besuchern des größten Stadtfestes Südniedersachsens Sicherheit zu bieten, ist der DRK-Kreisverband Einbeck mit der Kinder-Finder-Initaitive vertreten. Die DRK-Mitglieder raten Eltern, ihre Telefonnummer auf dafür vorgesehenen Armbändern zu notieren. Falls ein kleiner Besucher im Gedränge von den Eltern getrennt werden sollte, könnte die Familie schnell wieder zusammengeführt werden, beschreiben die Organisatoren das Prinzip.

Wer zwischen 16 und 22 Jahre alt ist und sich am Sonnabend ab 23 Uhr mit null Promille am Präventionsstand der Jimie-Bühne meldet, könne außerdem Preise gewinnen. Die Aktion wurde von der Stadtjugendpflege organisiert.

Das Eulenfest startet am Freitag, 12. Oktober, um 17 Uhr, am Sonnabend, 13. Oktober um 11 Uhr und am Sonntag, 14. Oktober, ebenfalls um 11 Uhr.

Von Claudia Nachtwey

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Landfrauenverein Nörten-Hardenberg hat sein Programm für die Saison 2018/ 2019 zusammengestellt. Ernährung, Gesundheit und Reisen sind einige der Themen bei den Veranstaltungen.

09.10.2018
Northeim Verkehrsunfall - Pkw rammt Mähfahrzeug

Offenbar aus Unachtsamkeit hat ein 49-jähriger Autofahrer aus Berka am Montagmorgen auf der B 241 ein Mähfahrzeug der Straßenmeisterei gerammt. Beide Fahrer blieb unverletzt.

08.10.2018

Die Aufgaben des Kreisjugendrings Northeim werden derzeit nur noch von zwei Personen wahrgenommen. Thema soll im Jugendhilfeausschuss am 18. Oktober diskutiert werden.

11.10.2018