Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 63-Jähriger bei Unfall verletzt
Die Region Northeim 63-Jähriger bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 05.01.2017
Beim Unfall wurden drei Fahrzeuge zum Teil schwer beschädigt. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hardegsen

Nach Auskunft der Polizei war der Adelebser auf der Gewerbeallee unterwegs. Beim Überqueren der Bundesstraße übersah er den Wagen einer 38 Jahre alten Frau aus Hardegsen. Die prallte in die Seite seines Autos und schob es gegen ein auf der Landstraße wartendes Fahrzeug. Die Autos des Adelebsers und der Hardegserin mussten abgeschleppt werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Rettungshundestaffel und Hubschrauber haben Rettungskräfte in Northeim in der Nacht zu Donnerstag eine 84-jährige Vermisste gesucht, zunächst ohne Erfolg. Erst am Morgen wurde die Seniorin in einem Café entdeckt.

05.01.2017
Northeim Im Altdorf Nörten-Hardenberg - Bemerkenswerte Funde gemacht

Bei der Umgestaltung des Nörten-Hardenberger Altdorfes und der Sanierung einiger Straßen hat es 2014 im Bereich Stiftsplatz umfangreiche Erdarbeiten gegeben. In diesem Zusammenhang stellte sich bei archäologischen Untersuchungen heraus, dass es sich um einen der ältesten Kirchenstandorte in Niedersachsen handelt.

07.01.2017

Alexander Schilling hat zum Jahresbeginn seinen Dienst in der Nörten-Hardenberger Verwaltung angetreten. Der 37-Jährige ist neuer Hauptamtsleiter und allgemeiner Stellvertreter von Bürgermeisterin Susanne Glombitza (parteilos), die das Amt zuvor innehatte.

07.01.2017
Anzeige