Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim A7 zwischen Seesen und Northeim voll gesperrt
Die Region Northeim A7 zwischen Seesen und Northeim voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 10.04.2018
Quelle: GT
Anzeige
Seesen/Northeim

Während der geplanten Sperrung wird eine neue Verkehrsführung eingerichtet, gleichzeitig wird die alte Bestandsstrecke in diesem Bereich saniert. Die Maßnahmen dienen nach Angaben von „Via Niedersachsen“ dazu, weitere Sperrungen möglichst zu vermeiden und die Belastung der anliegenden Gemeinden Northeim, Hohnstädt, Greene, Kreiensen und Seboldshausen zu reduzieren.

Die Sperrung betrifft beide Richtungsfahrbahnen.

Umleitung

Richtung Hannover: Ab der Anschlussstelle Northeim Nord die beschilderte Umleitungsstrecke U13a zur Anschlussstelle Seesen (Harz) nehmen, dort dann wieder auf die A7 auffahren.

Richtung Göttingen/Kassel: Ab der Anschlussstelle Seesen (Harz) die beschilderte Umleitungsstrecke U64a bis Northeim Nord nehmen.

Die Anschlussstellen Echte, die Park- und WC-Anlagen Schwalenberg Ost und West sowie Bierberg West stehen während der Sperrung nicht zur Verfügung.

Um Staus zu vermeiden, bittet „Via Niedersachsen“ ausdrücklich darum, den beschilderten Umleitungsstrecken zu folgen statt den Anweisungen des Navigationssystems.

Von Axel Wagner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Nörten-Hardenberg - Einbruch in Bäckereifiliale

Ein bislang noch unbekannter Täter ist in eine Bäckereifiliale an der Göttinger Straße in Nörten-Hardenberg eingebrochen. Ob er etwas gestohlen hat, ist der Polizei in Northeim derzeit noch nicht bekannt.

09.04.2018

Einen Poker-Koffer im Wert von rund 100 Euro haben bislang unbekannte Diebe aus einem Auto in Northeim gestohlen. Die Täter schlugen die Seitenscheibe des Wagens ein.

09.04.2018

16 000 Euro Schaden sind am Sonntag bei einem Unfall in der Nähe von Vogelbeck entstanden. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 76-jähriger Einbecker mit seinem Geländewagen auf der Bundesstraße 3 von der Fahrbahn ab. Er und seine Beifahrerin wurden jedoch nur leicht verletzt.

11.04.2018
Anzeige