Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Auto auf Parkplatz aufgebrochen
Die Region Northeim Auto auf Parkplatz aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 26.01.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Nörten-Hardenberg

ei dem Diebesgut handelt es sich nach Angaben der Polizei um eine Bohrmaschine, einen Multischleifer, eine Stichsäge, einen Akkuschrauber und einen Trennschleifer bekannter Hersteller. Insgesamt geht die Polizei von einem Gesamtschaden in Höhe von 1500 Euro aus. Hinweise zu den gesuchten Tätern oder zum Verbleib der Beute erbittet die Polizeidienststelle in Nörten-Hardenberg unter Telefon 05503/1004.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Auf offener Straße erstochen - Anklage wegen Totschlags in Hardegsen

Der Todesfall der 23-Jährigen, die im Sommer 2016 in Hardegsen auf offener Straße erstochen wurde, kommt vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat jetzt gegen den ehemaligen Lebensgefährten des Opfers Anklage wegen Totschlags erhoben.

28.01.2017
Northeim Kulturausschuss Hardegsen - Wie umgehen mit den Denkmalen?

Welche Denkmale gibt es im Stadtgebiet Hardegsen? Diese Frage stellte Ratsherr Tobias Kreitz Anfang Dezember. Jetzt hat die Verwaltung im Ausschuss für Schule, Sport und Kultur geantwortet.

28.01.2017

Am Mittwochvormittag fand ein Anwohner der Bishäuser Feldtorstraße auf seinem Grundstück einen toten Hundewelpen. Dem Tier fehlten große Teile des Schädels. Bereits am Sonntagabend fanden Spaziergänger einen toten Welpen mit identischen Verletzungen auf der Fahrbahn der Feldtorstraße.

28.01.2017
Anzeige