Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Auto bei Unfall nahe Nörten-Hardenberg zerstört
Die Region Northeim Auto bei Unfall nahe Nörten-Hardenberg zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 11.01.2018
Bei diesem schweren Unfall zwischen Nörten-Hardenberg und Sudheim wird ein Autofahrer verletzt. Quelle: R
Anzeige
Nörten-Hardenberg

Nach ihren weiteren Angaben war der 23-Jährige mit seinem Auto gegen 23 Uhr auf der Bundesstraße 3 zwischen Sudheim und Nörten-Hardenberg Richtung Süden unterwegs, als er mit dem Wagen aus bisher nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort prallte der Wagen frontal gegen einen Baum. Der Motor wurde aus seinen Halterungen gerissen und herausgeschleudert. Der verletzte Fahrer aus Nörten-Hardenberg konnte laut Polizei und Feuerwehr mit Hilfe eines anderen Autofahrers aussteigen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Über die Schwere seiner Verletzungen gibt es keine Angaben.

Im Einsatz waren nach Angaben des Northeimer Feuerwehrsprechers Horst Lange auch 18 Mitglieder der Feuerwehr Nörten-Hardenberg Mitte. Sie waren gerufen worden, weil es zunächst aus dem Autowrack gequalmt hatte. us

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Göttinger Symphonie Orchester - Juanjo Mosalini spielt in der PS Halle Einbeck

Unter dem Motto „Tango“ steht ein Konzert des Göttinger Symphonie Orchester in Einbeck. Der Bandoneonspieler Juanjo Mosalini spielt Werke von Piazolla, Schönherr, Gade, Ginastera und Marcello.

11.01.2018

Glück im Unglück hatte ein 41-jähriger Autofahrer aus Osterode am Dienstagabend. Er überstand den Überschlag seines Wagens unverletzt. Am Auto entstand ein Schaden von rund 6000 Euro.

10.01.2018
Northeim lnformationsveranstaltung - Wohnbaulandentwicklung in Northeim

Eine lnformationsveranstaltung zum Thema Wohnbaulandentwicklung veranstaltet die Stadt Northeim am Mittwoch. Das Wohnraumbedarfskonzept soll dabei im Mittelpunkt stehen.

10.01.2018
Anzeige