Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim BMW-Fahrer rast mit Tempo 173 durch 70er-Bereich
Die Region Northeim BMW-Fahrer rast mit Tempo 173 durch 70er-Bereich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 08.02.2019
Der Fahrer muss nun mit drei Monaten Fahrverbot und einer Geldbuße von 1200 Euro rechnen. Quelle: dpa
Northeim/Kalefeld

Auch nach Abzug der sogenannten Toleranzwerte bleibt eine Überschreitung der zulässigen Geschwindigkeit um 97 Kilometer pro Stunde, teilte der Landkreis mit. Der Fahrer muss nun mit drei Monaten Fahrverbot und einer Geldbuße von 1200 Euro rechnen. In solchen Fällen wird das Bußgeld oftmals verdoppelt, da von einem vorsätzlichen Verstoß ausgegangen wird.

Von 699 gemessenen Fahrzeugen überschritten 25 die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Die betroffenen Fahrer müssen mit Ordnungswidrigkeitenverfahren rechnen. Sieben von ihnen erhalten höchstwahrscheinlich mindestens einen Punkt in Flensburg – darunter auch der BMW-Fahrer aus Goslar.

Von Andreas Fuhrmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

15 Jahre nach dem ungeklärten Tod eines Säuglings in Uslar bitte die Polizei erneut um Hinweise aus der Bevölkerung. Sie sucht vor allem eine Zeugin, die damals bereits anonym einen Hinweis gegeben hatte.

07.02.2019

Die Eurobaustoff-Kooperation verlieh am 1. Februar den Eurobaustoff-Lieferanten-Award. Zum zweiten Mal in Folge gewann der Profilhersteller König GmbH und verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr.

06.02.2019

Cornelia Hehn wurde von den Mitarbeitenden am Donnerstag offiziell verabschiedet. Im Dezember war sie ausgeschieden.

06.02.2019