Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Angetrunkener fährt mit Roller in Zaun und flieht
Die Region Northeim Angetrunkener fährt mit Roller in Zaun und flieht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:19 11.02.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Katlenburg-Lindau

Zwischen 12 und 13.30 Uhr soll der 26-Jährige den Unfall verursacht und sich zu Fuß aus dem Staub gemacht haben. Später, so heißt es im Polizeibericht, sei er mit dem Fahrrad zum Unfallort zurückgekehrt, und habe das Kennzeichen vom Roller abgeschraubt. Dabei wurde er beobachtet.

Beamte der Polizei trafen den Mann zuhause an. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 1,0 Promille.

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 445 bei Parensen ist am Freitagvormittag eine Frau verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, entstand Schaden von rund 12000 Euro.

11.02.2018
Northeim B 241 zwischen Hardegsen und Uslar - Unfall beim Überholen

Zu einem Unfall mit Sachschaden von rund 5000 Euro ist es am Sonnabendmittag auf der Bundesstraße 241 in Volpriehausen gekommen.

11.02.2018

Eine 48-jährige Frau aus Einbeck hat sich am Freitag auf der L 487 zwischen Volksen und Garlebsen zweimal überschlagen. Nach Polizeiangaben hatte sich der Toyota Yaris in einer Linkskurve plötzlich gedreht, stieß im Graben an, überschlug sich und kam anschließend auf den Reifen im Graben zum Stehen.

10.02.2018