Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Bürger können Schadstoffe kostenlos abgeben
Die Region Northeim Bürger können Schadstoffe kostenlos abgeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 14.10.2017
Abgegeben werden können schadstoffhaltige Produkte, die nicht im Hausmüll entsorgt werden dürfen. Quelle: R
Anzeige
Northeim

Die Schadstoffe können große Schäden für Mensch und Umwelt anrichten, betont der Landkreis Northeim. Nicht angenommen werden Autobatterien, Altöl und Binder -oder Wandfarben. Das Fahrzeug wird in der Zeit vom 16. Oktober bis 2. November zentrale Orte im Landkreis Northeim anfahren. Zusätzlich wird ein Fahrzeug für alte Elektrogeräte wie Radios und Mixer gestellt. Schadstoffe und Elektrogeräte sollen aufgrund des hohen Unfallrisikos dem Personal am Sammelfahrzeug persönlich und möglichst in der Originalverpackung übergeben werden. Flüssige, krümelige und pulvrige Stoffe müssen verschlossen sein. Die Aktion ist nur für private Haushalte und ist deswegen auf haushaltsübliche Mengen beschränkt.

Jeweils in der Zeit von 14.30 bis 18 Uhr steht das Sammelfahrzeug am 16. Oktober in Bad Gandersheim (Stiftsfreiheit), am 18. Oktober in Bodenfelde (Platz in den Sauren Wiesen), am 19. Oktober in Katlenburg (Rewe, Albrechthäuser Weg 1-3), am 20. Oktober in Moringen (Bauhof), am 23. Oktober in Uslar (Parkplatz Graftplatz), am 24. Oktober in Hardegsen (Bauhof/Feuerwehrgerätehaus), am 25. Oktober in Kalefeld (Festplatz, Eboldshäuser Straße), am 26. Oktober in Nörten-Hardenberg (Parkplatz Gemeindeverwaltung), am 27. Oktober in Dassel (Parkplatz Stadion an der Lehmbreite), am 1. November in Kreiensen (Parkplatz Bürgerhaus Am Plan).

Weitere Stationen des Schadstoffmobils sind am 17. Oktober in Einbeck, 13 bis 14.30 Uhr (Parkplatz Neues Rathaus), 15 bis 16.30 Uhr (Marktkauf, Altendorfer Tor 24), 17 bis 18 Uhr (Vor dem Festplatz), sowie am 2. November in Northeim, 13 bis 14.30 Uhr (Parkplatz Am Mühlenanger), 15 bis 16.30 (Rewe, Einbecker Landstraße), 17 bis 18 Uhr (Penny, Ecke Göttinger Straße/Eichstätte).

Von Madita Eggers

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen berauschten Autofahrer hat die Polizei am Freitagabend gegen 21.55 Uhr auf der Northeimer Straße in Katlenburg erwischt. Die Beamten stellten bei dem 31-Jährigen nach eigenen Angaben erhebliche Ausfallerscheinungen fest.

14.10.2017
Northeim Verkehrsunfall - Lastwagen gerammt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Industriestraße in Nörten-Hardenberg ist am Freitagmittag ein Sachschaden von gut 10000 Euro entstanden. Personen wurden dabei nicht verletzt.

14.10.2017

Die Eigentümerin des Northeimer City-Centers setzt sich gegen die Brandschutzauflagen für das auch Grafenhof genannte Gebäude zur Wehr. Nachdem die Gesellschaft in der Vergangenheit Forderungen der Stadt nach baulichen Veränderungen nachgekommen war, widerspricht sie nun komplett den Auflagen der Stadt.

16.10.2017
Anzeige