Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim 50000 Euro für Kirche St. Sixti
Die Region Northeim 50000 Euro für Kirche St. Sixti
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 04.05.2017
Quelle: r
Anzeige
Northeim

Die Northeimer St.-Sixtikirche zählt zu den mehr als 360 Objekten, welche die Denkmalschutzstiftung in Niedersachsen fördert, heißt es in einer Mitteilung der DSD. Die mittelalterlichen Glasmalereien des Northeimer Passionszyklus zählten zu den bedeutendsten in ganz Norddeutschland und stellten ein vorzügliches künstlerisches Zeugnis ihrer Zeit dar.

Vor allem das Abendmahl und die Gefangennahme würden sich durch eine besondere zeichentechnische Virtuosität auszeichnen, „die offensichtlich ein und dieselbe geübte Meisterhand verrät“. Zu den Merkmalen seiner Handschrift zähle eine „präzise und kunstvoll ausgeführte Realitätsbeschreibung“.

Die spätgotische Pfarrkirche St. Sixti wurde in drei Abschnitten fertiggestellt. Die dreischiffige Hallenkirche sei, so die DSD, kaum verändert worden. Die Glasfenster seien nur einmal im späten 16. Jahrhundert in der Chronik des Franziskus Lubecus erwähnt worden.

1898/1899 seien „alle überkommenen Szenen der Passion Christi restauriert beziehungsweise ergänzt und in aufwendigen historistischen Rahmen inmitten einer ebenfalls neuen Ornamentverglasung der vier nördlichen Langhausfenster eingesetzt“ worden. Die Fenster seien im Herbst 1942 ausgebaut und 1951 wieder an ihre jetzige Position zurückgebracht worden.

Aufgrund der Witterung hätten die Glasmalereien bereits an Substanz verloren, Malschichten hätten sich gelockert und Gläser seien gesprungen oder korrodiert, berichtet die DSD. Den umfangreichen Voruntersuchungen soll nun die Restaurierung und Schutzverglasung der mittelalterlichen Glasmalereien folgen. Dies soll in der sogenannten Absenktechnik ausgeführt werden, was für die Experten „ein großer Gewinn für die Wahrnehmung der Glasmalereien“ sei, da die herkömmliche Schutzverglasung keine Rücksicht auf das grafisch wichtige Bleinetz nehme.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige