Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Einschränkungen durch Sperrung der B 247
Die Region Northeim Einschränkungen durch Sperrung der B 247
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 03.05.2018
Auf der B 247 gibt es Probleme wegen einer Vollsperrung. Quelle: Oliver Thiele
Bilshausen/Lindau

Die Haltestellen „Bilshausen Im Steinfelde“ und „Bilshausen An der Rhume“ können von der Linie 240 der Regionalbus Braunschweig nicht angefahren werden. Die Haltestelle „Lindau Feldstraße“ wird nur noch von wenigen Bussen angefahren, ersatzweise steht die Haltestelle „Lindau Neue Straße“ zur Verfügung. Die Abfahrtszeiten sind in den Fahrplänen an der Haltestelle oder unter vsninfo.de unter „Verkehrsbehinderungen“ verzeichnet. r

Von r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Rindvieh auf der Flucht - Bulle außer Rand und Band

Im Landkreis Northeim hat am Donnerstag ein entlaufener Bulle für Unruhe gesorgt. Nachdem das Tier ausgebrochen war, wurde es gegen Vormittag am Ortsrand von Harriehausen gesichtet. Nachdem Versuche, ihn einzufangen, gescheitert waren, musste das Tier erlegt werden.

03.05.2018

Bei einem Überholmanöver ist es am Donnerstagmittag auf der Landesstraße 546 von Wangelnstedt in Richtung Lüthorst zu einem Unfall gekommen, wie die Polizei mitteilt. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Negenborn verlor beim Überholversuch die Kontrolle und kollidierte mit einem Lkw.

03.05.2018
Northeim Zehn Jahre nach Entdeckung - Party am Römerlager bei Northeim

Mit einem Familientag unter dem Motto „Celebrate!“ beginnen an diesem Sonntag – 6. Mai – die Feiern zur Entdeckung des alten römisch-germanischen Schlachtfeldes am Harzhorn im Kreis Northeim vor zehn Jahren. Von elf bis 16 Uhr gibt es auf dem Gelände ein umfangreiches Programm.

02.05.2018