Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Baumecker erhält Hardegsen-Medaille
Die Region Northeim Baumecker erhält Hardegsen-Medaille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 30.09.2016
Bürgermeister Michael Kaiser (r.) ehrt Lutz Baumecker mit der Hardegsen-Medaille. Quelle: BE
Anzeige
Hardegsen

Der kleinste Ortsteil der Stadt Hardegsen hatte zuletzt nur noch sechs aktive Feuerwehrleute - zu wenige, um als Ortsfeuerwehr weiterhin Bestand zu haben. Daher wurde die Ortsfeuerwehr aufgelöst und Ertinghausen der Hardegser Feuerwehr angegliedert. Baumecker war von Mai 1990 bis Dezember 2001 stellvertretender und im Anschluss bis zur Auflösung der Ortsfeuerwehr im Juni 2016 Ortsbrandmeister in Ertinghausen. Mit der Hardegsen-Medaille nebst Urkunde würdigt die Stadt Baumeckers ehrenamtliches Engagement.

Der bisherige Bauamtsleiter Mark Döhrel habe sich auf eigenen Wunsch Mitte September zum Landkreis Northeim abordnen lassen, teilte der Bürgermeister dem Gremium mit. Dort arbeite Döhrel in der Ausländerbehörde. In Hardegsen habe er einige Jahre in der Kämmerei gearbeitet, bevor der die Leitung des Bauamtes übernahm. Jetzt hat der Rat Döhrel offiziell versetzt.

Die Vakanz des Postens im Bauamt bestehe hoffentlich nur für kurze Zeit, sagte Kaiser. Zwar habe der Verwaltungsausschuss sich bereits für einen Bewerber auf die Stelle entschieden, allerdings sei der Vertrag noch nicht unterschrieben. Noch unsicher sei daher auch der Zeitpunkt des Dienstantritts. Für den Endspurt der aktuellen Legislaturperiode wurde wegen des Todes von Ratsfrau Eva-Susanne Janssen eine Neuverpflichtung des Nachrückers Hans-Jürgen Brecht nötig.

Ohne weitere Diskussionen haben die Gemeinderäte die Annahme von zwei Spenden gebilligt. Die Kreissparkasse Northeim und die Firma HKS unterstützen das Burgkonzept mit 5000 und 3500 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Betrunkener Radfahrer attackiert Beamte - Zwei Polizisten verletzt

Durch Faustschläge und Tritte ins Gesicht hat ein betrunkener Radfahrer in Einbeck zwei Polizeibeamte erheblich verletzt. Die 46-jährige Polizeikommissarin und ihr 55 Jahre alter Kollege seien nach den Angriffen derzeit nicht mehr dienstfähig, teilte ein Polizeisprecher am Dienstag mit.

27.09.2016
Northeim Langenholtensen - Hecke steht in Flammen

Ein Unbekannter hat am Sonntag gegen 15.45 Uhr mutmaßlich eine Hecke an einem Grundstück der Straße Über dem Dorfe angezündet. Ein Zeuge gab an, zur fraglichen Zeit einen jungen Mann beobachtet zu haben, der die Hecke entlangging und plötzlich davonlief.

26.09.2016
Northeim Tagespflegestelle muss Fördergelder nicht zurückzahlen - Erfolgreiche Klage

Eine Großtagespflegestelle für Kinder in Northeim muss einen Investitionszuschuss in Höhe von mehr als 4100 Euro für die Erstausstattung der Einrichtung nicht nachträglich zurückzahlen. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden. Das Gericht gab damit einer Klage der Betreiberinnen gegen den Landkreis Northeim statt.

26.09.2016
Anzeige