Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

Feuerwehr Reyershausen Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

25 Einsätze, darunter ein Hochwassereinsatz, gab es im vergangenen Jahr für die Feuerwehr Reyershausen. Während der Jahreshaupt­versammlung wurde Tim Heinemann zum Oberlösch­meister befördert, und Mitglieder wurden geehrt.

Voriger Artikel
Hundert Narren stürmen die Hardegser Turnhalle
Nächster Artikel
27-Jähriger wegen Brandstiftung vor Gericht

Geehrte der Feuerwehr Reyershausen.

Quelle: r

Reyershausen. 25 Einsätze, darunter ein Hochwassereinsatz, gab es im vergangenen Jahr für die Feuerwehr Reyershausen. Während der Jahreshaupt­versammlung wurde Tim Heinemann zum Oberlösch­meister befördert, und Mitglieder wurden geehrt.

Der Kreisfeuerwehrverband ehrte Hubert Tillner für 50 Jahre Mitgliedschaft. Für 40jährige Mitgliedschaft erhielten Ulrike Bährens, Uwe Bartram und Ursula Wedemeyer Auszeichnungen. Dominik Schwendt wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Im Hochwassergebiet nahe Hildesheim gab es allein zehn Einsatzstellen, an denen die Feuerwehrleute Sandsäcke füllten, Keller leerpumpten und ein offenes Ohr für die Betroffenen hatten, wie Marcel Lahrsow, Pressesprecher der Feuerwehr, berichtet. In Fortbildungen übten die Mitglieder, Menschen aus Schächten oder unter Baggern zu befreien sowie mit schwerem Atemschutz technische Hilfe mit hydraulischen Rettungsgeräten zu leisten. Ortsbrandmeister Volker Kaupert bedauerte einen Mangel an Mitgliedern und Hilfbereitschaft. jh

Von Julian Habermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Northeim
Anzeigenspezial
X-Mas-Party Billingshausen 2017