Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Kritik an Abwägung
Die Region Northeim Kritik an Abwägung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 13.05.2017
Quelle: gt
Anzeige
Nörten-Hardenberg

Bei seinem Beschluss hat der Rat auch Stellungnahmen und Einwendungen von Bürgern und Verbänden zur Kenntnis genommen. Während der Einwohnerfragestunde nutzte eine Bürgerin die Gelegenheit, die Abwägung von Einwohner-Stellungnahmen zu hinterfragen.

„Was genau bedeutet es, wenn Einwendungen von Bürgern zur Kenntnis genommen werden?“, fragte die Nörtenerin Gerlinde Haller. „Wenn die Einwendungen keine Auswirkungen auf die Bauleitplanung haben, werden sie zur Kenntnis genommen“, entgegnete Bürgermeisterin Susanne Glombitza (parteilos). Mit dieser Antwort gab sich Haller allerdings nicht zufrieden und hakte nach: „Aber welche Konsequenzen gibt es, wenn etwas zur Kenntnis genommen wird?“ „Zur Kenntnis genommen bedeutet nicht, dass wir die Kritik nicht sehen“, erklärte Werner Vollmer von der SPD-Fraktion und fügte an: „Das ist dann aber nicht so gravierend, dass wir das Projekt nicht vertreten können.“ Es gebe bei jedem Bauvorhaben Aspekte, die dagegensprechen, so Vollmer.

Das etwa 35 000 Quatratmeter große Baugelande liegt zwischen Nörten-Hardenberg und Lütgenrode. Dort soll ein Autoservicepark mit einer Tankstelle, einem Fast-Food-Restaurant und einer Markthalle zwischen der Autobahn 7 und der Bundesstraße 3 entstehen.

Vor allem von Bürgern wurde das Projekt heftig kritisiert. So sammelten Einwohner im vergangegen Jahr rund 1300 Untschriften dagegen. Zusätzlich gibt es eine Online-Petition der Kreisgruppe Northeim des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Dort lehnen mehr als 250 Menschen den geplanten Gewerbepark ab.

Von Alisa Altrock

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige