Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Hardegsen Arbeitsgemeinschaft Altenbetreuung sucht neuen Namen
Die Region Northeim Hardegsen Arbeitsgemeinschaft Altenbetreuung sucht neuen Namen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 06.09.2018
Quelle: Heller
Hardegsen

Seit den 60er Jahren ermöglicht ein Zusammenschluss von Sozialverbänden in Hardegsen älteren Menschen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Jetzt will sich die Arbeitsgemeinschaft einen neuen Namen zulegen.

Die „Arbeitsgemeinschaft für Altenbetreuung der Stadt Hardegsen“, so der aktuell noch offizielle Titel, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Veranstaltungen und Fahrten zu organisieren, um älteren Menschen Geselligkeit, Unterhaltung und Befriedigung kultureller Bedürfnisse zu bieten und der Vereinsamung entgegenzuwirken.

Allerdings habe es in letzter Zeit immer wieder die Rückmeldung von jung gebliebenen Senioren gegeben, dass sie die Bezeichnung „Altenbetreuung“ als unpassend und nicht mehr zeitgemäß empfänden, heißt es in einer Mitteilung. Der Begriff werde als abwertend wahrgenommen und spiegele nicht mehr die Arbeit der Arbeitsgemeinschaft wider.

Zum Zeitpunkt der Gründung wandten sich die Organisatoren, zu denen ursprünglich das Deutsche Rote Kreuz, die Arbeiterwohlfahrt, der Caritasverband und die Innere Mission gehörten, noch unter dem Namen „Örtliches Hilfswerk der freien Wohlfahrtsverbände“ an die Bürger der Stadt Hardegsen, die das 70. Lebensjahr vollendet hatten. Später wurde diese Altersgrenze zunächst an den Renteneintritt gekoppelt. Heute sind alle angesprochen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben oder aus unterschiedlichen Gründen frühzeitig aus dem Berufsleben ausgeschieden sind.

Um den passenden Titel für die jüngere Zielgruppe zu finden, bitten die Träger der Arbeitsgemeinschaft, zu denen heute auch die Stadt, der Sozialverband und zwei Kirchengemeinden gehören, um Vorschläge. Beteiligen können sich alle Hardegser bis zum 31. Oktober. Wer seinen Vorschlag bis zu diesem Tag in einem geschlossenen Umschlag im Bürgerbüro der Stadtverwaltung, Vor dem Tore 1, abgibt, erhält ein kleines Präsent. Die Jury gibt den Gewinnernamen bei der Senioren-Adventsfeier am Sonntag, 15. Dezember, um 14.30 Uhr im Hotel Illemann bekannt.

Von Markus Scharf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Hardegsen Internationaler Schulbauernhof Hardegsen - Kultusminister überreicht Auszeichnung

Das Projekt „Ich sehe was, was du nicht siehst – komm mit, ich zeig‘ es dir!“ wurde von den Vereinten Nationen ausgezeichnet. Die Urkunde übergab Niedersachsens Kultusminister Grant Henrik Tonne (SPD).

31.08.2018

Meyer und Kuhl Spezialwäschen möchte in Hardegsen einen weiteren Standort eröffnen. Dadurch würden fünf neue Arbeitsplätze geschaffen.

23.08.2018

Die Hardegser Ortsratsmitglieder unterstützen das Forstamt Südniedersachsen, das Einschränkungen für die Forstwirtschaft abwenden will.

22.08.2018