Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Kuhle Wampe gegen Höcke, Hampel und Kesten in Northeim
Die Region Northeim Kuhle Wampe gegen Höcke, Hampel und Kesten in Northeim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 20.09.2017
Gegen eine Wahlkampfveranstaltung der Alternative für Deutschland (AfD) am Freitag in Northeim haben der Motorradclub Kuhle Wampe und die Partei Die Partei Proteste angekündigt. Quelle: dpa
Northeim

Gegen die Veranstaltung der AfD, die am Freitag, 22. September, um 18 Uhr auf dem Northeimer Münsterplatz beginnen soll, ruft der Motorradclub „ Kuhle Wampe Göttingen“ ruft zu einer Protestkundgebung auf. „Wir, die Mitglieder der „ Initiative gegen Rechts“, finden es unerträglich, dass Prominente wie Herr Höcke seine menschenverachtende, ausländer- und genderfeindliche Propaganda verbreiten will“, heißt es in einer Ankündigung. So vertrete die AfD „keinesfalls die Interessen der arbeitenden, abgehängten und benachteiligten Bevölkerung dieses Landes“. Stattdessen setze sie sich für die Reichen ein, indem sie etwa gegen die Erbschafts- und Vermögenssteuer sei und Harz-4-Bezieher „noch stärker sanktionieren“ wolle.

„Glamour statt Hetze“

Der Kreisverband Northeim der Partei Die Partei kündigt ebenfalls Anti-AfD-Protest an: Ab 17 Uht steht ihre Mahnwache nahe des Münsterplatzes unter dem Motto “Weil Northeim Besseres verdient hat! - Glamour statt Hetze“. Style- und Typberatung durch die Kreisvorsitzende und Direktkandidatin zur Landtagswahl in Wahlkreis 18, Sarah Müller, sei ebenso geplant wie Kinderschminken und ein Einhorn-Rennen. „Uns sind in letzter Zeit vermehrt Hellblau- und Brauntöne im Stadtbild aufgefallen. Diesen Mangel an Stil wollen wir von der Partei beheben“, sagt Müller.

Sachen zum „Krachmachen“

Und auch die Basisdemokratische Linke Göttingen ruft zu einer Gegenkundgebung ab 18 Uhr auf. Die AfD-Politik sei „gefährlich, rassistisch, antifeministisch und antisemitisch“, die Partei „ein Sammelbecken für Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Sexismus“. Höcke falle „immer wieder durch völkisches Vokabular auf und ist wegen seiner Auftritte und Reden selbst innerhalb der Partei umstritten“, kommentiert die Basisdemokratische Linke. „Wer am 22. September auf dem Münster sprechen wird ist kein Zufall. So verortet sich die Northeimer ,Alternative’ am rechten Rand einer ohnehin menschenfeindlichen Partei. Für die Gegenkundgebung plant die Basisdemokratische Linke ab 16.45 Uhr eine gemeinsame Anfahrt von Göttingen. Sachen zum „Krachmachen“ sollen mitgebracht werden.

„Auf den Müllhaufen der Geschichte“

„Wir kämpfen für eine tolerante und offene Gesellschaft“, erklärte Maximilian Koch, Landtagskandidat der Northeimer Grünen und Mitglied der Grünen Jugend Northeim, die gemeinsam mit der Grünen Jugend Göttingen ebenfall zu Protesten gegen die AfD-Veranstaltung aufruft. „Rechte Projekte gehören nicht in den Bundestag, sondern auf den Müllhaufen der Geschichte“, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung.

Weitere Redner bei der AfD-Veranstaltung sind Leyla Bilge und der Landesvorsitzender der AfD Brandenburg, Andreas Kalbitz.

Von Michael Brakemeier

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Einbruch in Lagerhalle - In Firma randaliert

Unbekannte sind zwischen Freitagabend und Montagmorgen in der Straße Am Uetzenbrook in die Lagerhalle einer Firma eingedrungen und haben darin einen Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro angerichtet. Nach dem Aufdrücken einer Zugangstür hieben die Täter auf mehr als 30 mit Weizen, Gerste, Grillkohle und Tierfutter gefüllte Säcke ein.

18.09.2017
Northeim Mittelalter auf dem Marktplatz - Klostermarkt in Northeim

Der historische Klostermarkt verwandelt die Northeimer Innenstadt in jedem Jahr für zwei Tage wieder zurück in die mittelalterliche Zeit. Eröffnet wurde der Markt in diesem Jahr mit einem Umzug der Landsknechte, Stadtoberhäupter, Hökerer und Spielleute.

21.09.2017

Bei einer Veranstaltung eines Einbecker Autohauses haben bisher Unbekannte Täter einen schwarzen Honda CR-V gestohlen.

17.09.2017