Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Northeimer Polizei nimmt Einbrecher fest
Die Region Northeim Northeimer Polizei nimmt Einbrecher fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 11.02.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Northeim

Nach Angaben der Polizei begannen die Einbruchdiebstähle im Northeimer Stadtgebiet am 1. Februar. Betroffen waren Büroräume von Northeimer Institutionen. Auch gab es Fahrzeugaufbrüche. Bei allen Taten schlug der Täter zunächst Fensterscheiben ein, um sich Zutritt zu verschaffen. Im Friedrich-Ebert-Wall stellten die Beamten bei einem dieser Büroeinbrüche bei der Tatortaufnahme ein Portmonee sicher. Dadurch kamen die Ermittler des zweiten Fachkommissariats dem einschlägig vorbestraften Mann auf die Spur. Bei den Recherchen konnten sie dem Beschuldigten weitere Taten aus der aktuellen Einbruchsserie nachweisen.

Daraufhin informierten die Beamten die Staatsanwaltschaft Göttingen über den Stand der Ermittlungen. Der zuständige Staatsanwalt beantragte am Dienstag beim Göttinger Amtsgericht einen Haftbefehl für den Täter. Am Mittwoch fanden die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes den 50-Jährigen in Langenholtensen in der Wohnung eines Bekannten und nahmen ihn fest.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Göttingen wurde der Festgenommene am selben Tag dem Haftrichter am Göttinger Amtsgericht vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Im Anschluss wurde der Northeimer in die JVA Rosdorf überführt.

Von Rüdiger Franke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Elektrofahrzeug für die Region - Autohaus unterstützt Welcome Centre

Das Northeimer Autohaus Hermann unterstützt das Welcome Centre für den Göttingen Campus und die Region Südniedersachsen. Geschäftsführer Michael Zimbal hat der Projektleiterin Hiltraud Casper-Hehne die Schlüssel für einen Renault ZOE zur kostenlosen Nutzung übergeben.

11.02.2018

Bei einem Unfall in Hardegsen am Mittwochnachmittag in der Straße Vor dem Tore ist ein Schaden von 2500 Euro entstanden. Die beiden beteiligten Autofahrerinnen blieben unverletzt.

08.02.2018
Northeim Stadt plant Regionalwährung - „Einbecker Zehner“ kommt

Mit dem „Einbecker Zehner“ soll die Kleinstadt in Südniedersachsen demnächst eine eigene Regionalwährung bekommen. Damit soll die Wirtschaft vor Ort gestärkt werden, wobei ähnliche Vorhaben in der Region in der Vergangenheit nicht funktioniert haben.

10.02.2018
Anzeige