Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Anzeige statt Hilfe
Die Region Northeim Anzeige statt Hilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 17.09.2017
   Quelle: dpa
Anzeige
Northeim

 Ziemliches Pech hatte ein 25-Jähriger aus Bovenden, als er am Sonnabend, 16. September, seinem Freund auf der Polizeiwache zu Hilfe kommen wollte. Um 22.10 Uhr fuhr der Mann nach Angaben der Polizei bei der Polizeiwache in Northeim vor. Eigentlich nur um seinem Freund zu helfen, der von der Polizei wegen eines anderen Vergehens zur Wache gebracht worden war. Nach einer Weile stellten die Beamten aber fest, dass der 25-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war – diese war ihm von der Polizei entzogen worden. Der Bovender muss sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.
 

Von Finn Lieske

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Europas Challenge in Hardegsen - 126 Feuerwehrleute gehen an ihre Grenzen

126 Feuerwehrleute sind bei der zehnten Auflagen von Europas Challenge in Hardegsen bis an ihre Grenzen gegangen. Auf Burg Hardeg starteten Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Großbritannien in einem harten Wettkampf um die schnellste Zeit.

19.09.2017

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 248 ist am Freitagnachmittag eine junge Frau so schwer verletzt worden, dass sie am Abend starb.

16.09.2017

Bei der 10. Europas Challenge auf der Burg Hardeg in Hardegsen treten 142 Feuerwehrleute, darunter acht Frauen, zu einem Feuerwehrwettkampf an. Er beginnt am Sonnabend, 16. September, um 9 Uhr, der letzte Start ist um 17.15 Uhr.

17.09.2017
Anzeige