Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Polizei stoppt berauschten Rollerfahrer
Die Region Northeim Polizei stoppt berauschten Rollerfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 03.05.2017
Anzeige
Northeim

Dem Mann wird demnach vorgeworfen, unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis gefahren zu sein. Unter anderem hatte er auf die Frage nach seiner Fahrtüchtigkeit eingeräumt, einige Tage zuvor drei Joints konsumiert zu haben. Auf der Wache wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Nun kommen strafrechtliche Ermittlungen auch auf den Fahrzeughalter zu. Der 17-Jährige hatte die Fahrt offenbar geduldet, obwohl er wusste, dass der 32-Jährige keinen Führerschein besitzt, so die Polizei. Außerdem hatte er die Drosselung entfernt und somit das Mofa manipuliert und zudem ein anderes Versicherungskennzeichen angebracht. Als Beweismittel wurde der Roller von der Polizei sichergestellt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige