Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Unbekannter stiehlt Auto von Parkplatz der Helios-Klinik in Northeim
Die Region Northeim Unbekannter stiehlt Auto von Parkplatz der Helios-Klinik in Northeim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 12.07.2018
Gegen 20 Uhr wurde das gestohlene Auto dann von einem Spaziergänger entdeckt. Jetzt ermittelt die Polizei. Quelle: Christina Hinzmann
Northeim

Gegen 19.20 Uhr machte sie Feierabend und musste feststellen, dass ihr grüner VW Passat nicht mehr auf dem Parkplatz stand. Bei den ersten Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass der Passat um 14.06 Uhr die Schrankenanlage des Parkplatzes passiert hatte.

Gegen 20 Uhr wurde das Auto dann von einem Spaziergänger oberhalb des Campingplatzes nahe dem ehemaligen Schießgelände der Bundeswehr im Wald am Sultmer Berg gefunden. Personen wurden in der Nähe des Autos nicht gesehen. Der Wagen war nach Diebesgut durchsucht worden. Gegenstände von Wert wurden aber nicht gestohlen.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen unbefugten Gebrauchs eines Autos, wegen Diebstahls und wegen Sachbeschädigung ein. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die am Mittwoch in der Zeit um 14 Uhr auffällige Beobachtungen auf dem Mitarbeiterparkplatz des Krankenhauses gemacht haben oder die den grünen VW Passat gesehen haben. Hinweise unter der Telefonnummer 05551/70050.

Von Andreas Fuhrmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 43-jährige Autofahrerin ist am Dienstag bei einem Unfall leicht verletzt worden. Es entstand ein Schaden in Höhe von 10.000 Euro.

11.07.2018

Die Landesstraße 556 wird ab Montag, 16. Juli, in der Ortsdurchfahrt Gladebeck voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind umfangreiche Straßen- und Kanalbauarbeiten.

13.07.2018

Landrätin Astrid Klinkert-Kittel hat sieben Nachwuchskräften zu deren bestandenen Prüfungen gratuliert. Fünf von ihnen haben die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten abgeschlossen.

10.07.2018