Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Unfall auf der B 446 Richtung Lütgerode
Die Region Northeim Unfall auf der B 446 Richtung Lütgerode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:56 01.12.2018
Wie die Polizei berichtet, entstand ein Sachschaden von 12 000 Euro. Quelle: dpa
Northeim

Auf der Bundesstraße 446 kam es am Freitag, 30. November, zu einem Verkehrsunfall, teilt die Polizeiinspektion Northeim/Osterode mit:

Ein 58-jähriger Friedländer wollte gegen 17:55 Uhr mit seinem Pkw auf die B 446 in Richtung Lütgenrode einbiegen. Aus Lütgenrode in Richtung Hardegsen fuhr zu diesem Zeitpunkt eine 54-jährige Northeimerin. Sie hatte gebklinkt, woraufhin der Friedländer davon ausging, dass sie abbiegen wollte.

Vorhaben geändert

Die 54-jährige Northeimerin änderte jedoch ihr Vorhaben und fuhr weiter in Richtung Hardegsen. Dies bemerkte der Verkehrsteilnehmer aus Friedland augenscheinlich zu spät. Es kam zum Zusammenstoß. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12 000 Euro.

Ein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe war die Feuerwehr Hardegsen ebenfalls vor Ort. Gegen den Friedländer wurde ein Verfahren zwecks Vorfahrtverstoß eingeleitet.

Von Lea Lang / r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Annelene Kruse wurde zur neuen Vorsitzenden des Bezirksverbands Südniedersachsen-Hildesheim der Jungen Union gewählt. Der Verband setzt sich aus den Kreisverbänden Göttingen, Northeim, Holzminden und Hildesheim zusammen.

30.11.2018

Nach langem Hin und Her hat der 22-jährige irakische Jeside Husam Qemas Aufenthaltspapiere erhalten. 15 Monate lang hat er Zuflucht in der Kirchengemeinde Gladebeck (Kreis Northeim) gefunden. Nun beginnt sein Asylverfahren in Deutschland.

30.11.2018

Schwerer Unfall im Kreis Northeim: Auf der Bundesstraße 445 bei Kalefeld sind am Donnerstag sechs Menschen verletzt worden, darunter drei Kinder. Eine Frau schwebt in Lebensgefahr.

29.11.2018