Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Auf gerader Strecke abgekommen: 16000 Euro Schaden
Die Region Northeim Auf gerader Strecke abgekommen: 16000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 05.04.2018
Die Polizei beziffert den Schaden, der bei dem Unfall entstanden ist, auf rund 16000 Euro. Quelle: Christina Hinzmann
Bad Gandersheim

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 15 Uhr auf der Landesstraße 489 zwischen Altgandersheim und Bad Gandersheim. Ein 60-jähriger Fahrzeugführer aus einem Bad Gandersheimer Ortsteil befuhr mit seinem Auto die Straße aus Richtung Altgandersheim kommend in Richtung Bad Gandersheim.Vermutlich auf Grund eines Fahrfehlers kam er mit seinem Fahrzeug auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen, überschlug sich und kam anschließend auf allen vier Rädern auf einem angrenzenden Acker wieder zu Stehen. Hierbei verletzte sich der 60-jährige leicht.

Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Gesamtschadenshöhe beziffert die Polizei mit rund 16000 Euro.

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Pedelec-Fahrerin ist am Mittwoch bei einem Unfall mit einem Auto schwer verletzt worden. Das Fahrzeug sei mit der 40-jährigen Radfahrerin zusammengestoßen, als es in den Sudheimer Kreisel einbog, teilte die Polizei mit.

04.04.2018

Der „ErlebnisWald“-Solling eröffnet am Sonntag, 8. April, von 11 bis 17 Uhr mit einem Waldmarkt die Saison 2018. Gleichzeitig startet das Baumhaushotel-Solling sein zehnjähriges-Jubiläumsjahr und organisiert einen Tag der offenen Tür ein.

04.04.2018
Northeim Bauarbeiten Autobahn 7 Richtung Kassel - Vollsperrung bei Northeim abgesagt

Die für Dienstag- und Mittwochnacht angekündigten Vollsperrungen der A 7 zwischen Northeim-Nord und Nörten-Hardenberg sind abgesagt. Hintergrund sind „bauliche Probleme“, teilt das Bauunternehmen Via7 Niedersachsen mit.

03.04.2018