Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Missglücktes Überholmanöver: Sechs Verletzte – darunter drei Kinder
Die Region Northeim Missglücktes Überholmanöver: Sechs Verletzte – darunter drei Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 29.11.2018
Schwerer Unfall auf der B 445. Quelle: dpa
Kalefeld

Bei einem missglückten Überholmanöver sind im Kreis Northeim drei Kinder und drei Frauen verletzt worden. Eine 52 Jahre alte Fahrerin erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Uni-Klinikum nach Göttingen gebracht, wie die Polizei mitteilte.

Die 52-Jährige sei nach ersten Erkenntnissen am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 445 bei Kalefeld zunächst sehr langsam mit ihrem Mini gefahren. Ein Golf-Fahrer überholte sie – darauf beschleunigte die Frau plötzlich wieder und fuhr immer dichter auf den Golf auf. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, beschleunigte der Golf-Fahrer wiederum und scherte nach rechts aus, um den Mini überholen zu lassen. Beim Überholen prallte der Mini mit einem voll besetzten Renault auf den Gegenfahrbahn zusammen.

Krankheitsfall bei Unfall-Fahrerin?

In dem Renault wurde die 32 Jahre alte Fahrerin schwer und ihre Beifahrerin leicht verletzt. Drei Kinder im Alter von acht Monaten sowie drei und sechs Jahren wurden ebenfalls verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an, ein Krankheitsfall bei der Kleinwagen-Fahrerin ist nach Angaben der Polizei nicht auszuschließen.

Von RND/dpa/frs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Verletzte und zwei Totalschäden sind die Bilanz eines Unfalls auf der B3 bei Nörten-Hardenberg am Donnerstagmittag. Aus unbekannter Ursache war eine Autofahrerin aus Northeim in den Gegenverkehr geraten.

29.11.2018
Northeim Landwirtschaftskammer Niedersachsen - Bauern finden zunehmend schwerer Nachfolger

Bauern in Südniedersachsen haben zunehmend Probleme, für ihre oft nur kleinen Betriebe Nachfolger zu finden. Darauf macht die Landwirtschaftskammer Niedersachsen aufmerksam.

29.11.2018
Göttingen Arbeitsmarkt in Südniedersachsen - Arbeitslosigkeit: Wieder neuer Tiefststand

Die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk der Arbeitsagentur Göttingen ist im November erneut gesunken: Im Landkreis Göttingen waren nach offiziellen Angaben nur noch 9001 Menschen ohne Job.

29.11.2018