Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Auto schrammt an Tunnelwand in Uslar entlang
Die Region Northeim Auto schrammt an Tunnelwand in Uslar entlang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 25.09.2018
Symbolfoto Blaulicht / Unfall Quelle: Tilo Wallrodt
Uslar

Nach einer Unfallflucht an einer Bahnunterführung bei Uslar hofft die Polizei auf Hinweise auf den Flüchtigen aus der Bevölkerung. Bei dem Unfall war ein Schaden in Höhe von 17 500 Euro entstanden.

Bei dem Unfall am Montagabend (24. September) ist ein Auto erheblich an einer Fahrzeugseite beschädigt worden. Verletzt wurde niemand.

Nach Angaben der Polizei war zuvor ein 54-Jähriger aus Wahlsburg mit seinem Auto auf der Kreisstraße 449 Richtung Uslar unterwegs, als ihm im Bereich einer Bahnunterführung ein Fahrzeug zum Teil auf seiner Fahrbahnseite entgegen kam. Dessen Fahrer hatte eine Kurve geschnitten. Als der 54-Jährige dem anderen Wagen auswich, schrammte er mit seinem Fahrzeug an der Tunnelwand und einer Schutzplanke entlang.

Der entgegenkommende Fahrer entfernte sich laut Polizei vom Unfallort, ohne Angaben zu seiner Person zu machen. Er soll in einem hellen Bus in der Größenordnung eines VW T4 – eventuell mit Aufschrift – unterwegs gewesen sein. Hinweise auf das Fahrzeug und den Fahrer nimmt die Polizei Uslar unter Telefon 0 55 71/92 60 00 entgegen.

Von Ulrich Schubert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sängerin Angelika Milster gibt am 24. Januar 2019 ein weihnachtliches Konzert in der St. Corvinius Kirche in Northeim. Der Auftritt ist Teil einer Veranstaltungsreihe mit dem Namen „Hoffnung“.

24.09.2018

Ein Leichtverletzter und 6000 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls am Freitagnachmittag in Northeim.

22.09.2018

Schaden von rund 12000 Euro ist am Freitag gegen 17 Uhr bei einem Unfall auf der Einbecker Landstraße in Northeim entstanden. Nach einem Überholmanöver war ein Audi gegen ein geparktes Auto geprallt.

22.09.2018