Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Fahrzeug beschädigt und geflohen
Die Region Northeim Fahrzeug beschädigt und geflohen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 15.10.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Hardegsen

Der Schaden im vorderen linken Bereich des Fahrzeugs belaufe sich auf rund 1500 Euro, schätzt die Polizei. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Northeim oder Hardegsen in Verbindung zu setzen, Telefon 05551/70050 beziehungsweise 05505/2323.

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kreisabfallwirtschaft des Landkreises Northeim bietet Bürgern die Möglichkeit, Schadstoffe an einem Sammelfahrzeug kostenlos abzugeben. Gemeint sind schadstoffhaltige Produkte, die nicht im Hausmüll entsorgt werden dürfen.

14.10.2017

Einen berauschten Autofahrer hat die Polizei am Freitagabend gegen 21.55 Uhr auf der Northeimer Straße in Katlenburg erwischt. Die Beamten stellten bei dem 31-Jährigen nach eigenen Angaben erhebliche Ausfallerscheinungen fest.

14.10.2017
Northeim Verkehrsunfall - Lastwagen gerammt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Industriestraße in Nörten-Hardenberg ist am Freitagmittag ein Sachschaden von gut 10000 Euro entstanden. Personen wurden dabei nicht verletzt.

14.10.2017
Anzeige