Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Brand bricht am Herd aus
Die Region Northeim Brand bricht am Herd aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 14.12.2016
Das Feuer war in der Wohnung eines 68-Jährigen im ersten Stockwerk eines Dreifamilienhauses ausgebrochen. Quelle: Lange
Anzeige
Göttingen

Nach Aussage von Polizeisprecher Uwe Falkenhain ist das Feuer in der Küche der Wohnung ausgebrochen. Am Montag konnte ein Brandsachverständiger gemeinsam mit der Polizei die Wohnung untersuchen. Ergebnis: Der 68-Jährige hatte den Herd angeschaltet und laut Obduktionsergebnis in der Folge einen Herzinfarkt erlitten.

Auf das beginnende Feuer konnte er offenbar nicht mehr reagieren. Durch die Dunstabzugshaube sei es zu einer Fettexplosion und anschließend zu einem Vollbrand der Wohnung gekommen, so die Ermittlungsergebnisse. Als Todesursache wird Rauchgasvergiftung angenommen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige