Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Vier Verletzte bei Verkehrsunfall
Die Region Northeim Vier Verletzte bei Verkehrsunfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:13 08.01.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Northeim

Nach Angaben der Polizei war der Fahrer aus Einbeck mit vier weiteren Personen  auf der Kreisstraße in Richtung Ahlshausen unterwegs und geriet auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern. Er prallte mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Straßenbaum. Es entstand ein Sachschaden von 6000 Euro. 

Von den fünf Insassen wurden vier leicht verletzt. Zwei mussten im Northeimer Krankenhaus versorgt werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 49-jähriger Hausbewohner ist bei einem Brand verletzt worden. Das Dach des ersten Obergeschosses seines Fachwerkhauses in der Schmiedegasse in Hammenstedt hatte Feuer gefangen. Der Mann konnte sich mit eigener Kraft aus dem Haus retten. 

07.01.2017

Auf schneeglatter Straße ist der Fahrer eines silberfarbenen Autos am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr zwischen Hollenstedt und Northeim in Höhe der Kieswerke auf die Gegenfahrbahn geraten.

06.01.2017

Auf schneeglatter Fahrbahn hat am Mittwochabend ein 25 Jahre alter Autofahrer aus Nörten-Hardenberg die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kollidierte erst mit dem Auto einer 63-jährigen Nörtenerin, dann mit einem geparkten Fahrzeug.

05.01.2017
Anzeige