Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Northeim Zoll erwischt fünf Bauarbeiter ohne Arbeitserlaubnis
Die Region Northeim Zoll erwischt fünf Bauarbeiter ohne Arbeitserlaubnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 14.04.2018
Quelle: dpa
Northeim

Die fünf ukrainischen Bauarbeiter seien mit litauischen Visa für eine estnische Firma unter Leitung eines Russlanddeutschen auf der Baustelle im Landkreis Northeim gewesen, so der Zoll. Sie seien gerade dabei gewesen, ein Einfamilienhaus zu dämmen, als die Beamten sie überraschten.

Sowohl die Ukrainer als auch der Arbeitgeber müssten nun mit Strafverfahren rechnen, an deren Ende eine einjährige Haftstrafe für die Bauarbeiter und eine fünfjährige Haftstrafe für den Arbeitgeber in Estland stehen können. Dem Uslarer Bauherren waren laut Zoll die internationalen Verwicklungen nicht bekannt.

Das internationale Arbeitsteilung vernünftig funktionieren kann, zeigte eine benachbarte Baustelle: Dort trafen die Zöllner einen afrikanischen Spanier aus Hannover bei der Arbeit an – völlig legal. „Wir machen bei unseren Kontrollen keine Unterschiede, ob jemand aus Hannover oder der Ukraine kommt – jeder hat sich an Recht und Gesetz zu halten“, sagt Pressesprecher Andreas Löhde vom Hauptzollamt Braunschweig. „Nur bei legalen Arbeitsverhältnissen können vernünftige Arbeitsbedingungen sichergestellt werden; nur aus legalem Einkommen können über die Sozialversicherung die Alten, die Kranken und die Arbeitslosen in unserer Gesellschaft unterstützt werden“.

Von vsz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Northeim Streit mit Ex-Pächter beendet - Räumung der Katlenburg war rechtmäßig

Das Oberlandesgericht Braunschweig hat die Räumung der Katlenburg und damit das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Göttingen bestätigt. So endet der knapp eineinhalbjährige Rechtsstreit zwischen der Kommune mit dem damaligen Pächter.

15.04.2018

Bei einem Unfall am Gillersheimer Glockenberg ist am Donnerstagvormittag ein 86-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. An seinem älteren Pkw und einem alten Bagger entstand dabei ein Schaden von etwa 2 000 Euro.

15.04.2018

Der Wirtschaftsweg zwischen Echte und Kalefeld unter der Autobahn 7 ist von Mittwoch 11. April, bis Montag, 30. April, für den Verkehr gesperrt. Das teilte Via Niedersachsen mit.

11.04.2018