Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode 51-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt
Die Region Osterode 51-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 30.10.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Osterode

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde der Mann mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik nach Göttingen geflogen. Nach Angaben der Beamten geschah der Unfall bei Ladearbeiten einer Garten- und Landschaftsbaufirma. Die Polizei informierte das Gewerbeaufsichtsamt über den Vorfall. rf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein silberner Skoda Fabia ist am Sonnabend, 29. Oktober, auf dem Parkplatz der Seniorenresidenz Curanum beschädigt worden. Nach Angaben der Polizei hat ein bislang unbekannter Autofahrer den Wagen am hinteren, rechten Kotflügel beschädigt.

30.10.2016

SEK-Kräfte haben am Sonnabend gegen 23.45 Uhr einen Mann in Wulften festgenommen. Wie ein Polizeisprecher auf Tageblatt-Nachfrage kurz nach Ende des Einsatzes noch vor Ort mitteilte, hatte sich der 48-Jährige bewaffnet in seinem Wohnhaus verschanzt. Bei dem Einsatz sei aber niemand verletzt worden.

01.11.2016

Die Fusion der Landkreise Osterode und Göttingen zum 1. November ist für Bürgermeister Klaus Becker (parteilos) kein Beinbruch. Das Oberhaupt der Stadt Osterode bewertet den Zusammenschluss positiv.

Kuno Mahnkopf 31.10.2016
Anzeige