Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Livemusik und Mittelaltermarkt
Die Region Osterode Livemusik und Mittelaltermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:19 17.05.2017
Feuershow auf dem Mittelaltermarkt Quelle: Paetzold
Anzeige
Osterode

Unter einem guten Stern steht die Großveranstaltung in diesem Jahr nicht. "Wir konnten keine Großsponsoren aus der Region gewinnen", bedauert Jörg Wehmeyer. Die Brüder müssen jetzt mit Kosten in Höhe von bis zu 35 000 Euro in Vorleistung gehen und hoffen über die Standmieten einen guten Teil wieder zu erwirtschaften.

"Diesmal müssen einfach alle Parameter stimmen, es wurde alles mit heißer Nadel gestrickt", räumen die Veranstalter ein, die realistisch bleiben und keine schwarze Null erwarten. Für Jörg Wehmeyer steht fest: "Werden im kommenden Jahr keine Sponsoren gefunden, wird es mit uns kein Stadtfest in Osterode mehr geben." Immerhin unterstützt die Stadt bei der teuren Müllentsorgung.

Start in diesem Jahr ist am Freitag, 19. Mai, mit der Eröffnung an der Showbühne auf dem Kornmarkt um 16 Uhr. Ab 16.30 Uhr treten As Good As New (Rock Covers) auf, gefolgt von der bekannten Band Dustpipe um 17.45 Uhr. Die Top-40-Band Grace will dem Publikum ab 20.45 Uhr einheizen. Auf dem Martin-Luther-Platz spielen Freitag ab 16 Uhr Jez King Irish Folk und Pop. Um 19 Uhr tritt mit Richis Swing Quartett eine lokale Band auf, und ab 20.30 Uhr gibt es mit Its me Pop und Rock-Classics.

Viele Musikacts

Der Samstag startet auf dem Kornmarkt um 12 Uhr mit DJ Andy. Um 13.30 Uhr geht es mit Rock und Pop (Earphoria) und um 15 Uhr mit den Buffalo Wings weiter. Nach den European Sporties und der Rocking Covershow mit King Seppys Flokatis steigt ab 19 Uhr die ffn-Party.

Auf dem Martin-Luther-Platz spielt um 17 Uhr Bad Man Soul, und ab 20 Uhr bietet Dezibel Rock Covers. Am Sonntag eröffnet das Fest auf dem Kornmarkt um 11 Uhr Rock'n'Roll, gefolgt von vielen Acts über den Tag verteilt. Abschluss ist um 17.15 Uhr mit einer Cover-One-Man- Show mit Thilo Polschmidt. Auf dem Martin-Luther-Platz spielt ab 12 Uhr Buddy Cat Pop und Folk. Umrahmt wird das Musikprogramm von einem Angebot an Getränken und Kulinarischem sowie einem Mittelaltermarkt. Geplant ist am Samstag und Sonntag ein Trödelmarkt in der Aegidienstraße. Jetzt muss noch das Wetter mitspielen, damit viele Stadtfestbesucher das Angebot nutzen und das Engagement von Jörg und Michael Wehmeyer von Erfolg gekrönt wird.

Für den Trödelmarkt kann man sich unter Telefon 05554/207980 anmelden.

Von Michael Paetzold

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige