Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Feuer bricht auf Balkon von Doppelhaus aus
Die Region Osterode Feuer bricht auf Balkon von Doppelhaus aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 29.07.2018
Brand am 28.07.2018 in Pöhlde an der Brandenburger Straße Quelle: Markus Herzberg
Pöhlde

Kurz nach 6 Uhr bemerkten die Bewohner der Wohnung im Obergeschoss des Hauses das Feuer. Der Brand war auf dem Balkon ausgebrochen und hatte sich bereits durch die geborstenen Fensterscheiben auf Wohnzimmer und Küche ausgeweitet. Die Familie konnte sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr selbst aus Haus in Sicherheit bringen und wurde an der Einsatzstelle vom Notarzt untersucht und von der DRK-Bereitschaft betreut, ehe sie bei Verwandten unterkommen konnten. Beim Eintreffen der Feuerwehr Pöhlde hatten die Flammen bereits auf den Dachkasten übergegriffen, die Einsatzkräfte verhinderten jedoch eine weitere Ausbreitung. Im Inneren wurde der Brand von mehreren Trupps unter Atemschutz gelöscht. Ein Übergreifen des Brandes auf die benachbarte Doppelhaushälfte wurde ebenfalls verhindert.

Während die Ortsfeuerwehren nacheinander entlassen werden konnten, blieb die Feuerwehr Pöhlde noch bis etwa 9 Uhr vor Ort. Insgesamt waren 85 Einsatzkräfte der Wehren Pöhlde, Herzberg, Scharzfeld, Lonau, Sieber sowie neun Einsatzkräfte von Rettungsdienst und DRK-Bereitschaft Bad Lauterberg vor Ort.

Von ffw/nza

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einbrecher sind in Bad Sachsa in der Nacht zu Sonnabend von Hundegebell in die Flucht geschlagen worden. Sie waren laut Polizei durch ein Kellerfenster in ein Haus an der Rosenstraße eingestiegen und ohne Beute geflüchtet.

28.07.2018

Eine so lange Hitzeperiode mit so wenig Regen habe sie in ihrer 27-jährigen Dienstzeit als Gärtnerin beim Bauhof der Stadt Herzberg noch nicht erlebt, sagt Birgit Wiegand, während sie in der Hauptstraße einen Baum gießt.

28.07.2018

Wegen Brandstiftung, Diebstahl und weiterer Delikte steht am 31. Juli und am 14. August der Jugendliche W. vor dem Jugendschöffengericht in Herzberg.

28.07.2018