Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Außenspiegel abgerissen: 450 Euro Schaden
Die Region Osterode Außenspiegel abgerissen: 450 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 31.01.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Osterode

Bei einem an der Danziger Straße in Osterode abgestellten Fahrzeug ist der linke Außenspiegel abgerissen worden. Doch der unbekannte Verkehrsteilnehmer, der beim Vorbeifahren gegen das geparkte Auto stieß, fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Der Geschädigte habe den Schaden an seinem Fahrzeug am Dienstagmorgen festgestellt. Den BMW hatte er zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 8.10 Uhr, an der Danziger Straße geparkt. Wie die Polizei weiter mitteilt, stieß ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Vorbeifahren gegen den BMW und riss dabei den linken Außenspiegel ab. Am Unfallort lag ein weiterer schwarzer Außenspiegel in einer Kunststoffhülle inklusive Spiegeleinsatz, der für weitere Ermittlungen sichergestellt wurde. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung in Höhe von rund 450 Euro zu kümmern.

Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Telefonnummer 05522/508-0 entgegen.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Osterode GT-Veranstaltungstipp - Dúlamán steppt in Osterode

Auf eine faszinierende Reise durch das Land, die Kultur und die Geschichte Irlands mitnehmen will die irische Stepptanzgruppe Dúlamán ihr Publikum am Mittwoch, 31. Januar in Osterode.

30.01.2018

Ein Luchs hat am Montag den Hund einer Spaziergängerin in der Nähe von Förste attackiert. Der Hund sei glücklicherweise unverletzt geblieben, sagte der Koordinator des Harzer Luchsprojektes, Ole Anders.

02.02.2018
Osterode Polizei bittet um Hinweise - Tierreste illegal entsorgt

Die Polizei Osterode bittet um Hinweise auf die Herkunft von illegal in der Feldmark entsorgten Tierresten. Die hatte eine Spaziergängerin in Wulften gefunden.

30.01.2018
Anzeige