Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Mutter und Kind mit Auto bei Wulften überschlagen
Die Region Osterode Mutter und Kind mit Auto bei Wulften überschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 03.12.2018
Symbolbild Quelle: imago stock&people
Wulften

Eine Frau ist am Freitag mit ihrem Wagen von der Landstraße 523 abgekommen und hat sich überschlagen. Mit im Auto war ihre zweijährige Tochter. Beide blieben unverletzt, teilte die Polizei mit. Die junge Mutter aus Hattorf fuhr gegen 9 Uhr mit ihrem Skoda auf der Landstraße. In einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Straße ab. Ihr Auto überschlug sich und kam auf einem Acker auf den Rädern zum Stehen. Mutter und Tochter wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Fahrzeug beträgt 2000 Euro.

Von Norma Jean Böger

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einem Unfall kam es am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr auf der Bahnstrecke zwischen Tettenborn-Kolonie und Barbis: Ein junges Rind war ausgerissen – und vor einen herannahenden Sonderzug gelaufen.

03.12.2018

Mit dem Schrecken ist ein 32 Jahre alter Autofahrer aus Bad Gandersheim davon gekommen. Ein Teil eines entgegenkommenden Lkw landete in seiner Windschutzscheibe.

03.12.2018

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Sonnabend in Bad Grund mit einem Steinwurf eine Fensterscheibe zertrümmert. Der faustgroße Stein landete mitten in einem Wohnzimmer.

03.12.2018