Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Hattorferin in Jubiläumssendung
Die Region Osterode Hattorferin in Jubiläumssendung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:09 21.05.2017
Im Fernsehstudio: Elfriede Beushausen (Mitte) mit den Moderatoren Michael Thürnau und Jule Gölsdorf. Quelle: r
Anzeige
Hannover /Hattorf

Hannover /Hattorf. Elfriede Beushausen aus Hattorf hat am Sonntag in Hannover vor Fernsehkameras gestanden. Die 83-Jährige war Kandidatin in der 1000. Sendung von „Bingo!“. Unter zehntausenden Mitspielern war sie ausgelost worden, teilte die Firma von Moderator Michael Thürnau nach der Sendung mit.

Nach einem gemütlichen Abend in einem Hotel in Hannover, den sie mit ihrer Tochter Bärbel verbrachte, wurde es am Sonntag Ernst für Elfriede Beushausen. Aber die neunfache Großmutter verlor im „Bingo!“-Quiz mit viel Pech gegen eine Kandidatin aus Rüsselsheim am Main in Hessen. Nach der Live-Sendung gab es noch ein Erinnerungs-foto mit den Moderatoren Michael Thürnau und Jule Gölsdorf. Und der Trostpreis, ein Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro, sorgte dafür, dass die Hattorferin nach ihrer Teilnahme in der Quizsendung nicht leer ausging. Seit 1997 wird die Lotteriesendung ausgestrahlt und von Michael Thürnau, dem Bingobär, moderiert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige